Infrarotfernauslöser

Aus Olypedia
Version vom 3. April 2018, 05:49 Uhr von Admoly99F (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
RM-1
RM-2


Ein Fernauslöser, der mittels Infrarot-Licht ähnlich der im Haushalt üblichen Fernbedienungen die Kamera auslöst sofern diese hierfür ausgerüstet ist. Bei den Kameras des E-Systems von Olympus ist dies bei allen Modellen der Fall, bei den übrigen Kameras von Olympus jedoch nur bei einigen Modellen (siehe Kamerahandbuch).


Nachteile:

  • beschränkte Reichweite
  • Funktionseinschränkung bei (grellem) Sonnenlicht
  • Sender (Fernauslöser) und Empfänger (in der Kamera) müssen aufeinander ausgerichtet sein


Produkte:

Siehe auch

  • RM-CB1 (Kabelfernauslöser - kann nur an Kameras verwendet werden, die hierfür eine entsprechende Anschlussmöglichkeit besitzen)
  • RM-UC1 (Kabelfernauslöser - kann ebenfalls nur an Kameras verwendet werden, die hierfür eine entsprechende Anschlussmöglichkeit besitzen)