Kategorie:Sucherkameras analog

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hachioji.jpg

Olympus - Die analogen Sucherkamers

1936 stieg Olympus mit der SEMI I, einer Balgenkamera, in die Kamera-Fertigung ein. Die Produktion lief bis

1939 und wurde dann durch den Krieg unterbrochen.

1948 noch in der schweren Nachkriegszeit Japans, setzte Olympus seine Kameraentwicklung fort.

1955 war das entwicklungsstärkste Jahr. Es wurden 9 neue Modelle vorgestellt. Bis

1981 erschienen insgesamt 74 neue Sucherkameras Modelle.

In den ersten Nachkriegsjahren waren die Kameras mit Made In Occupied Japan gekennzeichnet, später dann mit Made In Japan.

Bild19.jpg
Jahr :
1936 SEMI 1. Modell
1937 Standard
1938 SEMI 2. Modell
1939 SIX
1948 CHROME SIX I CHROME SIX II 35 I
1949 35 III 35 IV
1950 Chrome SIX III
1953 35 IV a
1954 CHROME SIX IVa CHROME SIX IVb 35 IV b
1955 CHROME SIX Va CHROME SIX Vb 35 V a 35 V b 35 S 3,5 1. Version 35 S 1,9 35 S 2,8 35 S 3,5 2. Version WIDE
1956 CHROME SIX RII
1957 WIDE - E WIDE - S 35 K 35 S II 1,8 35 S II 2,8 35 S II 2
1958 WIDE - II ACE AUTO
1959 ACE - E AUTO - B PEN
1960 AUTO - EYE PEN S 2,8
1961 PEN EE
1962 AUTO - Eye II S electro set PEN EES PEN D
1963 SC
1964 PEN S 3,5 PEN D2 PEN W
1965 LE PEN D3 PEN EM Pen RAPID EES PEN RAPID EED
1966 PEN EE-EL PEN EES-EL PEN D3-EL Quickmatic EES
1967 LC PEN EED Quickmatic 600 Quickmatic EEM
1968 PEN EE-2 PEN EES-2 Trip 35
1969 35 SP 35 EC
1970 35 RC
1971 35 DC 35 EC2
1972 SPN 35 ECR
1973 UC PEN EE-3
1974 35 ED
1975 35 RD
1979 XA
1980 XA2
1981 C-AF PEN EF
1982 XA1
1983 AFL
1984 AF-1
1985 XA 3 XA4
1986 AF-1
1988 AF-1 TWIN AF-10
1989 AF-1 Super
1990 Trip AF Super
1991 Mju-1 Écru
1992 OZ 110 ZOOM
1994 LT-1 Superzoom 110
1996 Mju-2
2000 Trip AF 61

Unterkategorien

Es werden 3 von insgesamt 3 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: