Quickmatic EES 3.5

Aus Olypedia
(Weitergeleitet von Quickmatic EES 2.8)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympus Quickmatic EES

Die Olympus Quickmatic EES 3.5 war eine relativ einfache Kamera für 126er Kassettenfilme ("Kodak Instamatic Film", Format 28 x 28 mm). Bei der Quickmatic EES 3.5 handelte es sich um eine rein vollautomatische Kamera ohne manuelle Bedienmöglichkeiten mit nur 2 Verschlusszeiten (1/40 sec. und 1/200 sec.), automatischer Filmempfindlichkeitserkennung und 3 (manuell einzustellenden) Entfernungszonen. Die Brennweite betrug 36 mm und die grösste Blende F3.5.

Die Kamera wurde auch mit lichtstärkerem Objektiv (max. Blende = F2.8) als Olympus Quickmatic EES 2.8 angeboten.