Nachführmessung

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nachführmessung ist eine kameratechnische Methode zum Einstellen der richtigen Belichtungswerte. Hierbei werden Zeiten- und Blendenring der Kamera so lange verstellt bis sich der Zeiger der Belichtungsanzeige zwischen zwei Marken befindet.