RM-CB1 Alternative

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch den hohen Preis des RM-CB1 suchen immer wieder Anwender nach Alternativen. Der Infrarotfernauslöser ist nicht in allen Situationen die erste Wahl. Mittlerweile gibt es einen qualitativ sehr guten Nachbau des RM-CB1 für ca 15 €.

Folgende Eigenschaften scheinen mir erwähnenswert:

  • Taste ist sehr feinfühlig
  • die Taste kann für Langzeitbelichtungen auch festgeklemmt werden
  • in der Buchse können andere Signalgeber (Lichtschranke ...) zum Auslösen angesteckt werden
  • der Stecker passt sehr gut
  • die Überwurfmutter ist praktisch baugleich zum Original. Hier wurde im Forum erwähnt, dass sich die Mutter nicht bedienen ließe - ich konnte da keinen Unterschied zum Original feststellen.

Bezugsquelle: Ich habe mein Produkt über ebay "remoterseller" aus Neuseeland bezogen und war sehr zufrieden. Allerdings haben sich jetzt negative Bewertungen gehäuft. Es ist vielleicht besser, nach "JJC Olympus" zu suchen und sich selbst ein Bild über den Händler zu machen.


Nachtrag:

In der Praxis hat sich allerdings nach kurzem Gebrauch an der E-3 gezeigt, dass die Alternativgeräte (JJC u.a.) an der Steckverbindung nicht stabil genug sind. Sowohl JJC, als auch Adidt zeigten nach kurzem Gebrauch Bruchstellen am Stecker.