Wasserdicht

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wasserdicht ist eine Kamera, wenn sie den Gebrauch unter Wasser ohne Eindringen von Wasser übersteht. Dazu ist die maximale Tauchtiefe zu beachten, bis zu der der Hersteller die Wasserdichtigkeit garantiert. Es sind zumeist Gummi-Dichtungen, die die Wasserdichtigkeit gewährleisten. Diese halten nur dem Wasserdruck stand, der bei der maximalen Tauchtiefe herrscht. Evtl. sind die Dichtungen solcher Kameras erneuerbar, denn festsitzende Verschmutzungen und der Verlust von Elastizität sowie kleine Risse und Verformungen machen die Dichtungen begrenzt haltbar. Am billigsten ist das Unterwasserfotografieren mit Einweg-Unterwasserkameras.