ES-10

Aus Olypedia
(Weitergeleitet von A-10)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympus ES-10 mit 35mm Filmstreifenhalter - Wikimedia Bild

Der Olympus ES-10 Film-Scanner ist ein externes PC-Zubehör für Photo-Amateure. Bei 1770 Punkte pro Zoll (dpi) Auflösung liefert er scharfe Scans mit nicht zu kräftigen Farben. Das Gerät wurde Mitte der 1990er-Jahre in Varianten für parallele Schnittstelle und für SCSI-Anschluss gebaut. Scanbar is dasjenige Filmgut, für das das entsprechende Modul in das Gerät eingesetzt ist. Es gibt ein Modul C-10 für gerahmte 35mm Dias und 35mm Filmstreifen, und das optionale Modul A-10 für entwickelte APS-Filme. Das Gerät ist einer der wenigen Scanner, mit dem auch die Magnetstreifendaten auf APS-Filmen geändert werden können. Mit dem Minolta Dual Scan oder sogar dem Fujifilm AS-1 ist das nicht möglich, obwohl Fujifilm eigentlich besonders engagiert war im APS-Film- und -Kamera-Markt. Die Software des Olympus-Scanners ist auch ansprechender und vielseitiger und die Auflösung höher als beim Fuji-Scanner, aber nicht so gut wie beim Minolta-Scanner. Andere Alternativen mit APS-Option sind Canon- und Nikon-Film-Scanner, sowie der Kodak Advantix APS-Film-Scanner. Bei höheren Auflösungen ist der Scanner recht langsam.

C-10 (Dia).JPG Bild-A-10 (geoeffnet).JPG
oben und rechts: APS-Film-Scanmodul A-10
links: 35mm-Film-Scanmodul C-10 mit Diahalter
A-10.JPG

Links