Auslöseverzögerung

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zeitspanne, die zwischen dem vollendeten Niederdrücken des Auslösers und der eigentlichen Aufnahme vergeht. Der bei halb niedergedrücktem Auslöser gestartete automatische Fokussierungsvorgang (Autofokus) wird üblicherweise nicht berücksichtigt und getrennt angegeben.