LUMIX DMC-GX1

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panasonic LUMIX DMC-GX1 (silber)

Beschreibung

Die im Jahr 2012 vorgestellte Panasonic LUMIX DMC-GX1 ist eine sehr sehr kompakte Micro-Four-Thirds-Kamera des Herstellers Panasonic.

Sie besitzt - wie die meisten mFT-Kameras dieser Zeit - einen 16-MP-Sensor, der maximal bis ISO 12.800 "hochgeschraubt" werden kann. Das rückseitige LCD (mit 460.000 Pixel, 3" groß) ist als "Touchscreen" ausgelegt.

Zitate

Ein Zitat aus dem Test in digitalkamera.de:

"Die Panasonic Lumix DMC-GX1 ist eine rundum gelungene Kamera, an der sich nur wenige Kritikpunkte finden. Funktionsumfang und Bedienung lassen kaum Wünsche offen, bieten aber in Details durchaus noch Verbesserungspotential. Die Bildqualität des 16 Megapixel auflösenden Sensors ist bis ISO 400 sehr gut und bei ISO 800 gut, darüber machen sich Rauschen und durch die Rauschunterdrückung verringerte Details sowie ein sinkender Dynamikumfang bemerkbar. Vor allem das Pancake-Zoom muss sich jedoch Kritik gefallen lassen. Es punktet vor allem mit seiner Kompaktheit, kann aber bei der Auflösung, vor allem am Bildrand und in Telestellung selbst im Zentrum, nicht vollends überzeugen. Das F1,7 lichtstarke 20-Millimeter-Pancake hingegen macht die Kamera beispielsweise Available-Light-tauglich und bietet beim Verzicht auf die Zoommöglichkeit für Minimalisten bei identischer Kompaktheit eine bessere Bildqualität."

Ein Zitat aus dem Test in chip.de:

"Panasonic bietet mit der Lumix DMC-GX1 eine überzeugende kompakte Systemkamera. Der 16-Megapixel-Sensor liefert eine gute Bildqualität mit hoher Auflösung und guter Dynamik, Ausstattung und Geschwindigkeit der GX1 passen. Bei der Bedienung profitieren Sie von der Kombination aus Tasten und Touchscreen. Letzterer bietet insbesondere für den schnell reagierenden Fokus komfortable Einstellmöglichkeiten."

Technische Daten

Technische Daten Panasonic Lumix DMC-GX1
KAMERA
Typ Digitale Wechselobjektiv-Systemkamera im MicroFourThird-Standard
Objektivanschluss MicroFourThirds-Bajonett
Speichermedien SDXC-, SDHC-, SD-Karten, UHS-I-kompatibel
BILDSENSOR
Typ Live-MOS-Sensor, 17,3 x 13,0 mm
Pixel brutto/netto 16,68 / 16,0 Megapixel
Farbfilter RGB-Primär-Farbfilter
Staubschutz-System Ultraschall-Vibrationssystem
Bildstabilisator Objektiv-basiert
AUFZEICHNUNGS-SYSTEM
Dateiformat/ Qualitätsstufen Foto: JPEG fein, JPEG Standard, (nach Exif 2.3-Standard), RAW, RAW+JPEG, 3D: MPO+JPEG; HD-Video: AVCHD / MP4
Seitenverhältnisse 4:3, 3:2, 16:9, 1:1
Farbraum sRGB, Adobe RGB
Bildgrößen Foto 4:3 Format: max. 4.592 x 3.448 Pixel; 3:2 Format: max. 4.576 x 3.056 Pixel; 16:9 Format: max. 4.576 x 2.576 Pixel; 1:1 Format: max. 3.424 x 3.424 Pixel; 3D-Format: max. 1.824 x 1.368 Pixel
Bildgrößen Video (PAL) AVCHD. Full-HD: 1.920 x 1.080 Pixel, 50i (Sensor-Output: 25p, FSH 17Mb/s); HD: 1.280 x 720, 50p (Sensor-Output: 25p, FSH: 17Mb/s). MP4: Full-HD: 1.920 x 1.080, 25 B/s, 50i, (Sensor-Output: 25p, ca. 20Mb/s), HD: 1.280 x 720, 25 B/s (Sensor-Output: 25p, ca. 10Mb/s); VGA: 640 x 480, 25 B/s (Sensor-Output 25p, ca 4 Mb/s)
AUTOFOKUS
Typ Sensor-Kontrast-AF mit Hilfslicht
Fokussierarten AF-S (einzeln) /AFF (flexibel) / AF-C (kontinuierlich) /MF
Messarten Gesichtserkennung / AF-Verfolgung / 23-Feld / 1-Feld (Größe und Position variabel) / 1-Punkt-AF (Position variabel)
Sonstiges Touch-Auslöser, Pre-AF (Quick-AF/kontinuierlicher AF), AF-MF, MF-Lupe, Video mit kontinuierlichem AF
AF Messbereich EV 0-18
Fokusspeicher Auslöser antippen oder über belegbare Fn-Taste
BELICHTUNGSSTEUERUNG
Lichtmesssystem 144-Feld-Messung
Lichtmesscharakteristik Mehrfeld variabel / mittenbetont / Spot
Messbereich EV 0-18 (f/2,0, ISO 100)
Belichtungsarten Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, manuelle Nachführmessung, Motivprogramme, Motiverkennung, Kreativmodus. SCENE-Modi (Motivprogramme) FOTO: Portrait / Schöne Haut / Landschaft / Architektur / Sport / Periphere Unschärfe / Blumen / Speisen / Objekte / Nacht-Portrait / Nacht-Landschaft / Neonlicht / Baby 1,2 / Haustier / Party / Sonnenuntergang. VIDEO: Portrait / Schöne Haut / Landschaft / Architektur / Sport / Blumen / Speisen / Objekte / Dämmerung / Party / Sonnenuntergang (Aktivierung bei Videos durch Einstellung auf SCN und Drücken der Video-Taste; bei Wahl eines für Video ungeeigneten Foto-Programms wählt die Kamera das bestgeeignete andere Motivprogramm)
ISO-Empfindlichkeiten Auto / Intelligent ISO / 160 / 200 / 400 / 800 / 1.600 / 3.200 /6.400 / 12.800 (in 1/3-Stufen)
Belichtungskorrektur ±5 EV in 1/3 EV-Stufen
Belichtungsspeicher Auslöser antippen oder über belegbare Fn-Taste
Belichtungsreihenautomatik 3, 5 oder 7 Bilder, ±3 EV in 1/3, 2/3 oder 1 EV-Stufen
Kreativmodi Expressiv / Retro / High-Key / Low-Key / Sepia / High Dynamic / Spielzeugkamera / Miniatureffekt
Bildstile Standard / Lebhaft / Natürlich / Monochrom / Landschaft / Porträt / Benutzerdefiniert
WEISSABGLEICH / FARBEN
Einstellungen Auto / Tageslicht / bewölkt / Schatten / Glühlampe / Blitz / manueller Abgleich 1,2 / Farbtemperatur-Wert (Touch-Steuerung möglich)
Feinabstimmung Blau-Gelb / Magenta-Grün
Farbtemperaturbereich 2.500-10.000K in 100K-Stufen
Weißabgleichsreihe 3 Belichtungen Blau/Gelb bzw. Magenta/Grün
VERSCHLUSS
Typ Schlitzverschluss
Verschlusszeiten FOTO: 1/4.000 – 60 s, Bulb (bis ca. 2 Minuten). VIDEO: 1/16.000 – 1/25 s
Selbstauslöser-Vorlaufzeit 2 s / 10 s / 10 s (3 Fotos);
Fernauslösung mit Kabel-Fernauslöser DMW-RSL1 (optional)
SERIEN-BELICHTUNG
Bildfrequenz Max. 4,2 B/s (AF-S), max. 20 B/s. Zahl der Serienbilder in Folge RAW max. 9 Bilder / andere Formate unbegrenzt (abhängig von Speicherkarte, Auflösung, Kompression, Akku-Leistung)
BLITZ
integriert Ausklapp-Blitz, TTL-gesteuert, LZ 7,6 (ISO 160/m)
Blitz-Modi Auto, Tageslicht-Aufhellblitz, Langzeitsynchronisation (alle wahlweise mit Rotaugen-Reduzierung), Blitz aus
X-Synchronzeiten 1/160 s und länger
Blitz-Belichtungskorrektur ±2 EV in 1/3 EV-Stufen
Synchronisation 1. oder 2. Vorhang
Blitzschuh TTL Auto-Systemanschluss (z. B. für FL220 / FL360 / FL500)
FUNKTIONEN / BEDIENUNG
LCD-Monitor Touchscreen, 7,5cm (3,0”) TFT-LCD, 3:2-Format, 460.000 Punkte, Bildfeld ca. 100%, weiter Betrachtungswinkel, Helligkeit, Kontrast/Sättigung, Rot, Blau jeweils in 7 Stufen justierbar, Modi: Normal / Auto-Power-LCD / Power-LCD
Sucher (optional) aufsteckbar, LiveView-Sucher (LVF2), 1.440.000 Punkte, Bildfeld ca. 100%, Vergrößerung 1,4x (=0,7x bei 35 mm)
Live-View Echtzeit-Histogramm, Gitternetz (3 Varianten), elektronische Wasserwaage (horizontal, vertikal) einblendbar; automatische Ausrichtungserkennung (hoch/quer); Extra optisches Zoom: max. 2x (Foto) / 4,8x (Movie), Digital-Zoom 2x, 4x. Wiedergabe Modi: Vollbild / 12 oder 30 Miniaturbilder / Kalender-Modus, Zoom (16x max.), Diashow (Standzeit variabel, auch manuell steuerbar). Wiedergabe-Funktion (alles, Fotos, Movies, 3D, Kategorien, Favoriten) / Text-Bearbeitung / Text-Einbelichtung / Videoschnitt / Größenumrechnung (wählbare Pixelzahl) / Beschneidung / Formatänderung / Drehung / Display-Drehung / Druckeinstellungen / Löschschutz / Gesichtsidentifizierung (Bearbeitung)
Benutzer-Einstellungen Funktionstasten Fn1, Fn2, Fn3*, Fn4* (* Touchscreen-Symbole) für: Belichtungsanpassung, Vorschau, Wasserwaage, Fokusbereichseinstellung, Bildstil, Seitenverhältnis, Bildgröße, Qualität, Belichtungsmessung, Blitz, Blitzkorrektur, I.-Auflösung, I.-Kontrast, Telebereichserweiterung, Digitalzoom, Bildstabilisator, Videoeinstellung, Fotomodus, Histogramm, Gitter, Aufnahmefeld, ISO, Weißabgleich, AF-Modus, Serien-/Selbstauslöser, Bevorzugte Kameraeinstellungen: 4 Kombinationen speicherbar (C1, C2-1/2/3)
Menüsprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Niederländisch, Türkisch, Portugiesisch, Japanisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch
SCHUTZ / LÖSCHEN / DRUCKEN
Schutz Einzel / Multi (auch aus Highspeed-Serien), aufhebbar
Löschen Einzel / Multi / alle / alle außer Favoriten
Druck PictBridge-kompatibel, (Printgröße, Layout, Datum wählbar)
ANSCHLÜSSE
PC/Drucker USB 2.0 (High-speed)
TV/Video digital mini-HDMI Typ C. Video: Auto / 1.080i / 720p / 576 p. Audio: Linear PCM
TV/Video analog PAL, Mono
Fernauslöser Klinkenbuchse 2,5 mm Ø
eingebautes Mikrofon Stereo, in 4 Stufen aussteuerbar, Windfilter
eingebauter Lautsprecher Mono
STROMVERSORGUNG
Akku mitgeliefert: ID-Sicherheits-Li-Ion Akku-Pack DMW-BLD10E (7,2 V, 1010 mAh) mit Ladeschale 110-240 V, optional: Netzadapter DMW-AC8 und Koppler DCC8
Akku-Kapazität (gem. CIPA) ca. 300-340 Aufnahmen (objektivabhängig)
GRÖSSE/ GEWICHT
Abmessungen (BxHxT) ca. 116,3 x 67,8 x 39,4 mm (nur Gehäuse)
Gewicht ca. 272 g (nur Gehäuse), ca. 318 g (mit Akku und SD-Karte)
ARBEITSBEDINGUNGEN
Betriebstemperatur 0° C bis 40° C
Luftfeuchte 10 % bis 80 %
STANDARD-ZUBEHÖR
Software PHOTOfunSTUDIO 7.0HD Edition, SILKYPIX® Developer Studio 3.1 SE, LoiLo Scope (Demo-Version), USB Treiber serienmäßig mitgeliefert Ladegerät, Akku, Gehäusedeckel (nur bei DMC-GX1 Gehäuse), AV-Kabel, USB-Kabel, Schulterriemen, CD-ROM (*kein Gehäusedeckel im DMC-GX1X-Kit)

Kamerabilder

Panasonic LUMIX DMC-GX1 (silber) - mit freundlicher Genehmigung von camerafoxx
Panasonic LUMIX DMC-GX1 (schwarz) - mit freundlicher Genehmigung von camerafoxx

Tests und Bewertungen

Pfeil Teilartikel.png Hier finden Sie (u.a.) Test und Bewertungen in DxoMark zur o.a. Kamera

Weblinks