Skalieren

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als skalieren bezeichnet man die Anpassung der Auflösung eines Digital-Bildes an das gewünschte Ausgabeformat. Hierbei kann die Anzahl der Pixel sowohl "hochgerechnet" (interpoliert) - also vermehrt - werden, wie auch "runtergerechnet" also verringert werden. Dabei ist zu beachten, dass beim "Hochrechnen - Interpolieren" nicht mehr Informationen ins Bild eingefügt werden können, als im Original vorhanden sind.

Für diesen Vorgang gibt es verschiedene Verfahren die vor allem bei einer Vergrößerung der Pixelanzahl eine "Klötzchenbildung" vermeiden sollen.