TTL

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

TTL steht für "through the lens (engl. für durch das Objektiv) und bezeichnet hauptsächlich eine Art der Belichtungsmessung. Dabei wird die Belichtung hinter dem Objektiv gemessen, wodurch der Messwinkel dem des Bildwinkels entspricht und so genauere Ergebnisse liefert. Für Blitzbelichtungskontrolle moderner Systemblitzgeräte werden solche Belichtungsmesseinrichtungen mitgenutzt (TTL Flash). Auch andere Messungen durch das Objektiv werden manchmal mit "TTL" attributiert, z.B. Autofokus durch die Linse als TTL-Autofokus.