Batteriehalter 1

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
18V Batteriehalter 1 mit Originalverpackung (M.18V Battery Holder 1)

Beschreibung

Der Batteriehalter 1 (M.18V Battery Holder 1) ist der Batterieeinsatz des Batteriehandgriffs 1, der als Stromversorgung für die Motoren Motor Drive 1 und Motor Drive 2 verwendet werden kann. In den Batteriehandgriff eingesetzt bildet er dessen unteren Gehäuseabschluss.
Der Batteriehalter nimmt 12 Mignon Batterien (Typ AA) in 2 Reihen zu je 6 Batterien auf. Bei Verwendung von Alkali-Mangan Batterien mit je 1,5 V ergibt sich eine Gesamtspannung von 18 V. Es können jedoch auch Nickel-Metallhydrid-Akkus mit je 1,2 V verwendet werden. Die Gesamtspannung beträgt dann zwar nur 14,4 V. Der Betrieb der Motoren MD-1 und MD-2 ist aber zwischen 12-18 V spezifiziert[1].

Zu jedem Batteriehandgriff wurde ein Batteriehalter mitgeliefert. Weitere Batteriehalter konnten jedoch als Zubehör erworben werden. Das ermöglicht einen sehr schnellen Wechsel der Batterien durch einfachen Austausch der bereits vorab bestückten Batteriehalter.

Obwohl der Batteriehandgriff 1 1984 durch den Batteriehandgriff 2 ersetzt wurde, erschien für den Batteriehalter 1 keine zweite Version.

[1] Handbuch der Motorantriebs-Gruppe mit Bedienungsanleitung für Motorantrieb 1 und 18V-Steuer-Handgriff 1, August 1974

Technische Daten

Kompatibel zu: Batteriehandgriff 1
Batteriehandgriff 2
Gewicht: 30 g (ohne Batterien)
Listenpreis März 1979: 29,- USD[2]
Produktionszeit (ca.): 1974 - 2002
Katalog-Nummer: 106-021

[2] Olympus Camera Corporation, PRICE LIST, Effective March 26, 1979

Galerie

Interne Verweise

Weblinks