LUMIX DMC-G10

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panasonic LUMIX DMC-G10 - mit freundlicher Genehmigung von camerafoxx

Beschreibung

Die Panasonic LUMIX DMC-G10 ist eine Verwandte der LUMIX DMC-G2.

Sie ist die sechste digitale spiegellose Wechselobjektiv-Kamera für das Micro-Four-Thirds-System und wurde 2010 - gleichzeitig mit der LUMIX DMC-G2 - vorgestellt.

Zitate

Ein Zitat aus dem Test in digitalkamera.de:

"Kleine Kamera – ordentliche Leistung, so könnte man den Gesamteindruck zusammenfassen, den die Lumix DMC-G10 hinterlassen hat. Ihre Ausstattung braucht sich nicht hinter der einer Mittelklasse-DSLR zu verstecken, die Bildqualität hält bis ISO 400 ebenfalls mit, ihr Autofokus ist konkurrenzlos schnell. Abstriche muss man hingegen bei der Ergonomie hinnehmen: Der Guckkastensucher löst viel zu grob auf, das Display ist leider fest angebracht. Auch die Videofunktion ist nicht ganz auf der Höhe der Zeit, was Fotografen aber sicher leicht verschmerzen. Das größte Problem der Lumix DMC-G10 ist aber die höherwertige G2: Um ihre Mankos gegenüber dieser Kamera auszugleichen, hätte der Preisnachlass bei der Lumix DMC-G10 deutlicher ausfallen dürfen – zumal es die Budget-Variante nur mit dem nicht in allen Belangen überzeugenden Set-Objektiv gibt."

Ein Zitat aus dem Test in chip.de:

"Die Lumix DMC-G10 ist eine empfehlenswerte und günstige Systemkamera für Einsteiger und eine gelungene Alternative zur teureren G2. Bei der G10 erhalten Sie für preiswerte 400 Euro eine Kamera, die eine insgesamt gute Bildqualität und eine überdurchschnittliche Ausstattung für ihre Preisklasse bietet. Bei Video taugt die G10 allerdings nur für gelegentliche Aufnahmen. Gut für Einsteiger: Das bildstabilisierte Kit-Objektiv gehört zum Lieferumfang."

Technische Daten

Technische Daten Panasonic Lumix DMC-G10
KAMERA
Typ Digitale Wechselobjektiv-Systemkamera im MicroFourThirds-Standard
Bildsensorgröße 17,3 x 13,0 mm
Objektivbajonett MicroFourThirds-Bajonett
Speichermedien SDXC-, SDHC-, SD-Karten
BILDSENSOR
Typ Live-MOS-Sensor
Pixel brutto 13,1 Megapixel
Pixel netto 12,1 Megapixel
Seitenverhältnis 4:3
Farbfilter RGB-Primär-Farbfilter
Staubschutz-System Ultraschall-Vibration
AUFZEICHNUNGS-SYSTEM
Dateiformat Foto: JPEG (nach Exif 2.21-Standard), RAW, DPOF; Foto mit Audio: JPEG (DCF, Exif 2.21) + Quicktime; HD-Video: QuickTime Motion-JPEG
Seitenverhältnisse 4:3, 3:2, 16:9, 1:1
Qualitätsstufen JPEG (Fein, Standard), RAW, RAW+JPG
Farbraum sRGB, Adobe RGB
Bildgrößen Foto 4:3 Format: max. 4000 x 3000 Pixel; 3:2 Format: max. 4000 x 2672 Pixel; 16:9 Format: max. 4000 x 2248 Pixel; 1:1 Format: max. 2992 x 2992 Pixel
Bildgrößen Video Motion JPEG: HD 16:9: 1.280 x 720 Pixel, 30 B/s; 16:9: 848 x 480 Pixel, 30 B/s; 4:3: max. 640 x 480 Pixel, 30 B/s; maximale Aufnahmedauer in bester Qualität: <30 Minuten (in Europa)
AUTOFOKUS
Typ Sensor-Kontrast-AF mit Hilfslicht
Fokussierarten AF-S/AF-C/MF
Messarten normal: Gesichtserkennung / AF-Verfolgung / 23-Feld / 1-Feld; Sonstiges: Pre-AF (Quick-AF/kontinuierlicher AF)
AF Messbereich EV 0-18 (mit f/3,5 Objektiv, ISO100)
Fokusspeicher AFL/AEL-Taste oder leichter Auslöserdruck im AF-S-Modus
BELICHTUNGSSTEUERUNG
Lichtmesssystem 144-Feld-Messung
Lichtmesscharakteristik Mehrfeld variabel / mittenbetont / Spot
Messbereich EV 0-18 (mit f/2,0 Objektiv, ISO 100)
Belichtungsarten Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, manuelle Nachführmessung, Motivprogramme, Motiverkennung
SCENE-Modi (Motivprogramme) FOTO: Porträt (Normal, Soft, Außen, Innen, Kreativ) / Landschaft (Normal, Natur,, Architektur, Kreativ) / Sport (Normal, Außen, Innen, Kreativ) / Nahaufnahme (Blumen, Speisen, Objekte, Kreativ) / Nacht (Nacht-Porträt , Nacht-Landschaft , Beleuchtung, Kreativ) / SCN (Sonnenuntergang, Party, Baby 1,2, Haustier, Periphere Unschärfe)
ISO-Empfindlichkeiten Auto / 100 / 200 / 400 / 800 / 1600 / 3200 / 6400 / Intelligent-ISO
Belichtungskorrektur ±3 EV in 1/3 EV-Stufen
Belichtungsspeicher AFL/AEL-Taste oder leichter Auslöserdruck
Belichtungsreihenautomatik 3, 5 oder 7 Bilder, ±2 EV in 1/3 oder 2/3 EV Stufen
WEISSABGLEICH/FARBEN
Einstellungen Auto / Tageslicht / bewölkt / Schatten / Halogen/ Blitz / manueller Abgleich 1,2 / Farbtemperatur-Wert
Feinabstimmung Blau-Gelb / Magenta-Grün
Farbtemperaturbereich 2.500-10.000K in 100K-Stufen
Weißabgleichsreihe 3 Aufnahmen, Methode Blau/Gelb bzw. Magenta/Grün
My Color-Modus (Foto) Expressiv / Retro / Pur / Elegant / Monochrome / Dynamisch / Silhouette / Individuell (Farbe, Helligkeit, Sättigung einstellbar)
FILM-MODI
Farben Standard / Dynamisch / Natürlich / Weich / Nostalgisch / Dekorativ
Schwarz-Weiß Standard / Dynamisch / Weich
Weitere Mein Film 1 / Mein Film 2 / Multi-Film
VERSCHLUSS  
Typ Schlitzverschluss
Verschlusszeit 4.000 - 60, Bulb (bis ca. 4 Minuten) , X=1/160 s
Selbstauslöser-Vorlaufzeit 2 s / 10 s / 10 s (3 Fotos)
Fernauslöser mit Kabel-Fernauslöser DMW-RSL1 (optional)
SERIEN-BELICHTUNG
Bildfrequenz max. 3,2; mit LiveView: 2,6 oder 2 B/s
Zahl der Serienbilder in Folge maximal 7 Bilder (bei RAW Format, je nach Geschwindigkeit) / unbegrenzt (andere Formate) (abhängig von Speicherkarte, Auflösung, Kompression, Akku-Leistung)
BLITZ
integriert Ausklapp-Blitz, TTL-gesteuert, LZ 11 (ISO 100/m)
Blitz-Modi Auto, Tageslicht-Aufhellblitz, Langzeitsynchro, alle wahlweise mit Rotaugen-Reduzierung, Blitz aus
X-Synchronzeiten 1/160 s und länger
Blitz-Belichtungskorrektur ±2EV in 1/3EV-Stufen
Synchronisation 1. oder 2. Vorhang
Blitzschuh TTL Auto-Systemanschluss (z. B. für FL220/FL360/FL500)
LCD-MONITOR
Typ TFT-LCD, 7,5 cm (3,0”), 460.000 Punkte, Bildfeld ca. 100%, weiter Betrachtungswinkel, 7 Helligkeitsstufen, 7 Farbstufen, Modi: Normal/Auto-Power-LCD/Power-LCD)
SUCHER
Typ Live-View-Sucher integriert, 202.000 Punkte, Bildfeld ca. 100%, Vergrößerung 1,04x (=0,52x bei 35mm), Austrittspupille 17,5 mm, ±4 dptr.
LIVEVIEW
Monitor+Sucher zeigt Bild, Belichtung und Weißabgleich vor der Aufnahme; Foto: Extra optisches Zoom: max. 2x (bei verringerter Auflösung), Digital-Zoom 2-4x, Gitternetz (3 Varianten), Echtzeit-Histogramm; Movie: 3,1x (HD/WVGA), 4,2x (VGA/QVGA)
WIEDERGABE
Modi Vollbild / 12 oder 30 Miniaturbilder / Kalender-Modus, Zoom (16x max.), Diashow (Standzeit variabel, auch manuell steuerbar); Favoriten-Funktion (alle, Fotos, AVCHD-lite-Movies, Motion-JPEG-Movies, Kategorien, Favoriten), Größenumrechnung (wählbare Pixelzahl), Beschneidung, Formatänderung, Drehung, Display-Drehung, Text-Bearbeitung, Text-Einbelichtung, Druckeinstellungen, Nachvertonung, Schutz, Gesichtsidentifizierung(Bearbeitung)
SCHUTZ/ LÖSCHEN
Schutz Einzel- / Multi-Bild, aufhebbar
Löschen Einzel / Multi / Alle / außer Favoriten
DRUCK
Direktdruck PictBridge, Printgröße, Layout, Datum
MENÜ
Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Niederländisch, Türkisch, Portugiesisch, Japanisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch
ANSCHLÜSSE
PC/Drucker USB 2.0 (High-speed)
TV/Video digital mini-HDMI Typ C
Video: Auto / 1080i / 720p / 576 p  
Audio: Dolby Digital Creator  
TV/Video analog NTSC/PAL, Mono-Ton
Fernauslöser 2,5 mm-Stereo-Klinkenbuchse (Mini-Jack)
eingebautes Mikrofon Mono, Windfilter (aus / gering / standard / stark)
eingebauter Lautsprecher Ja
STROMVERSORGUNG
Akku ID-Sicherheits-Li-Ion Akku-Pack (7.2 V, 1250 mAh) und Ladegerät 110-240 V mitgeliefert, Netzkabel optional
Akku-Kapazität (gem. CIPA) ca. 380-410 Aufnahmen (LVF), ca. 350-380 (LCD) (objektivabhängig)
GRÖSSE/ GEWICHT
Abmessungen (B x H x T) ca. 124 x 83,6 x 39,3 mm (Gehäuse)
Gewicht ca. 336 g (nur Gehäuse)
ARBEITSBEDINGUNGEN
Betriebstemperatur 0°C bis 40°C
Luftfeuchte 10 % bis 80 %
STANDARD-ZUBEHÖR
Software PHOTOfunSTUDIO 5.0, SILKYPIX® Developer Studio 3.1 SE, Quicktime, USB Treiber
serienmäßig mitgeliefert Ladegerät, Netzkabel, Akku-Pack, Gehäusedeckel, AV-Kabel, USB-Kabel, Schulterriemen, CD-ROM

Kamerabilder

Panasonic LUMIX DMC-G10 - mit freundlicher Genehmigung von camerafoxx

Tests und Bewertungen

Pfeil Teilartikel.png Hier finden Sie (u.a.) Test und Bewertungen in DxoMark zur o.a. Kamera

Weblinks