Mju mini DIGITAL

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mju mini 5 front.jpg
Rückansicht
µ mini DIGITAL im Outdoor Case CWPC-01
µ mini DIGITAL im Outdoor Case CWPC-01

Olympus µ mini DIGITAL


  • Revolutionäres Design
  • Flaches Metallgehäuse mit automatischem Objektivschutz
  • Sechs Farbvarianten (Jewellery Silver, Pure White, Cosmic Black, Crystal Blue, Velvet Red und Copper Orange)
  • Wetterfestes Metallgehäuse
  • 4,0 Millionen Pixel
  • 2fach optisches Zoom (entspricht 35 – 70 mm bei einer 35-mm-Kamera), 1:3,5 – 4,9
  • 1,8-Zoll-LCD (134.000 Pixel)
  • TruePic TURBO Bildprozessor
  • 13 Aufnahmeprogramme einschließlich Porträt, Strand & Schnee, Sonnenuntergang
  • Bildbearbeitungsfunktionen inklusive der neuen Modi Fischauge und Soft-Fokus
  • Movieaufnahme mit Sound
  • PictBridge-Unterstützung
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku LI-30B
  • Outdoor Case CWPC-01 für bis zu 3 Meter Tauchtiefe als optionales Zubehör erhältlich


Hinter kleinen Abmessungen verbirgt sich oftmals überraschend Großes – so auch bei der µ-mini DIGITAL. Die Vier-Millionen-Pixel-Kamera verschwindet bequem in jeder Hosentasche – aber einmal ausgepackt, ist sie der große Star. Ob beim Strandausflug mit Freunden oder abends an der Bar, um die ultrakompakte µ-mini DIGITAL wird Sie jeder beneiden.

Die kleine Feine präsentiert sich in einem einzigartig geformten, wetterfesten* Metallgehäuse mit einem nach innen verschwindenden Objektivschutz. Zur Auswahl stehen sechs eindrucksvolle Farbvarianten. Es ist aber nicht allein das Design, das diese Kamera auszeichnet, sondern auch ihre große Funktionalität. So lässt sich dank der 13 zur Verfügung stehenden Aufnahmeprogramme sowie eines hochwertigen Zoomobjektivs praktisch jede Fotosituation meistern. Selbst Spezialeffekte, wie z. B. Fischauge und Soft-Fokus, sind mit den integrierten Bearbeitungsfunktionen ganz einfach produzierbar. Die Ergebnisse werden auf dem 1,8 Zoll großen LC-Display brillant und kontrastreich wiedergegeben. Und selbst aus seitlichen Blickwinkeln macht das Anschauen der Bilder noch Riesenspaß.

Die µ-mini DIGITAL ist erfrischend anders – nicht zuletzt aufgrund ihres unverwechselbaren Erscheinungsbilds. Das kompakte Kameragehäuse mit seinen fließenden Formen wird aufwändig aus einer einzelnen Metallplatte gefertigt. Ein spezielles Herstellungsverfahren sorgt für ein geschmeidiges, ultraflaches Design. Weil es keine vorstehenden Bauteile gibt, kann sie in jeder Jacken- oder Hosentasche verstaut werden. Der Objektivschutz verschwindet beim Einschalten der Kamera automatisch im Inneren des Gehäuses. Und weil die µ-mini DIGITAL wetterfest* ist, macht ihr auch ein plötzlicher Regenschauer nichts aus. Für noch härtere Einsätze wie z. B. beim Snowboarden, Schnorcheln oder Surfen gibt es optional ein Outdoor Case, das bis zu einer Tiefe von drei Metern wasserdicht ist.

Die fortschrittliche Technik der Kamera steht ihrem innovativen Erscheinungsbild nicht nach. Das neu entwickelte Zoomobjektiv mit drei asphärischen Linsen sorgt für eine kompromisslose Balance zwischen kompakter Objektivgröße und hochauflösender Bilddatenaufzeichnung.

Das neue LC-Display hat einen dreimal so großen Kontrastumfang wie her­kömmliche LCDs und bietet mit schärferen Bildern und helleren Farben eine deutlich bessere Wiedergabequalität – selbst aus seitlichen Blickwin­keln. Jetzt macht es richtig Spaß, sich Fotos auch im Freundeskreis anzusehen.


Produktinformationen von Olympus

Forum