TIFF

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagged Image File Format. Bezeichnet ein spezielles Dateiformat zur Speicherung von Digitalbildern. Es wurde von Aldus (später von Adobe übernommen) entwickelt. Es war lange Zeit das Format für den Datenaustausch vor allem im Zusammenhang mit Druckereien.

  • Vorteil gegenüber JPEG
    Tiff kann sowohl in 8 bit als auch in 16 bit speichern. Damit lassen sich aus RAW konvertierte Dateien als 16 bit Dateien abspeichern. Darüberhinaus gestattet Tiff eine verlustfreie Komprimierung nach LZW. Deshalb gibt es in Tiff keine Komprimierungsartefakte.
  • Dateigrösse
    Unkomprimiert beträgt die Dateigrösse 3 byte pro Pixel. Also bei der E-1 rund 15 MB, bei der E-300 rund 24 MB