CHROME SIX Va

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympus CHROME SIX V von 1955 - Wallpaper von Olympus Co.)

Die CHROME SIX Va

1955 kam die CHROME SIX Va in den Handel.

Die Kamera hatte nun ein neues Gehäuse in dem der Sucher integriert war.

Ausgestattet war die Kamera mit einem D.Zuiko F=1:3,5 f=75 mm Objektiv, als Verschluss kam ein Copal mit 7 Zeiten (1 sek.-200) zum Einsatz.

Die CHROME SIX Va hatte eine Filmandruckplatte zur besseren Bildschärfe und nutzte den 120iger Rollfilm mit dem zwölf 6x6 oder sechzehn 4,5x6 Aufnahmen möglich waren.