LUMIX DMC-GH5

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Artikel "LUMIX DMC-GH5" benötigt Überarbeitung. Einige Vorschläge/Wünsche/Ideen sind hier im Kasten angeführt.
Bitte hilf mit, jemanden zu finden, der bei diesem Thema weiterhelfen kann.

Änderungs-/Ergänzungswünsche/Ideen:
Neuerstellung des Artikels


Wenn ein Wunsch eingepflegt ist, bitte die Aufforderung hier im Textbaustein löschen. Wenn alle Änderungswünsche erledigt sind, dann bitte den gesamten Textbaustein entfernen.

Danke!

Panasonic LUMIX DMC-GH5 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com

Beschreibung

Allgemeines

Vergleich LUMIX DMC-GH5 <-> LUMIX DC-GH5s

Hier die wichtigsten Unterschiede der LUMIX DMC-GH5 und der LUMIX DC-GH5s in einer kleinen Tabelle:

LUMIX DMC-GH5 LUMIX DC-GH5s
Sensor 20,3 MP 10,2 MP Multi-Aspect-Sensor
ISO Standbild: 200 - 25600 ISO (zusätzlich 100 ISO möglich)
Video: 200 - 12800 ISO
Video und Standbild: 160 - 51200 ISO (erweitert 80 - 204800 ISO)
4K/6K 4K Ultra HD (3840 × 2160 - max. 50/60p)
Cinema 4K (4096 × 2160 - max. 24p)
6K (30p)
4K Ultra HD (3840 × 2160 - max. 50/60p)
Cinema 4K (4096 × 2160 - max. 50/60p)
Zeitlupe 180 fps (ca. 6x) 240 fps
V-Log L kostenpflichtig (ca. 100€) mitgeliefert
Bildstabilisator 5-Achsen-Stabilisierung entfällt
14-Bit-RAW entfällt ja
AF-Empfindlichkeit/-Geschwindigkeit -4EV, 0,05s -5EV, 0,07s
Anschlüsse Full-Size-HDMI-Anschluss
USB Typ C
Mikrofoneingang
Kopfhörerausgang
Remote-Eingang
Blitz-Anschluss
zwei SD-Kartensteckplätze (mit UHS-II-Kompatibilität)
Full-Size-HDMI-Anschluss
USB Typ C
Mikrofoneingang
Kopfhörerausgang
Remote-Eingang
Blitz-Anschluss
zwei SD-Kartensteckplätze (mit UHS-II-Kompatibilität)
Timecode-Ein- und Ausgang
Preis ca. 2.000€ ca. 2.500€

Zitate

Ein Zitat aus dem Test bei colorfoto.de:

"2.000 Euro kostet die Panasonic GH5 – dafür erhält der Fotograf einen schnellen und sehr zuverlässigen Autofokus, einen Topsucher, eine umfangreiche Ausstattung und eine auch für Fotografen interessante Videofunktion. Denn die liefert hochaufgelöste 18-Megapixel- Serienbilder mit 30 B/s bei nachgeführter Schärfe, Belichtung und Weißabgleich. 6K-Serienbilder plus Micro-Four-Thirds- Objektive könnten die GH5 deswegen zur extrem effizienten Begleiterin von Tier- und Sportfotografen machen. Die Bildqualität liegt im oberen Bereich von Micro- Four-Third-Kameras. Die GH5 ist nicht mehr kompakt, aber robust und die Objektive bieten den Größenvorteil des MFT-Systems."

"Aufwertung" durch Firmware-Updates

Firmware-Historie

Versionsnummer Veröffentlichung Neue/erweiterte Funktionen
1.0 - erste veröffentlichte Firmware-Version
1.1 - 1) - FHD 4:2:2 10-bit video recording has been added. It can be selected in either FHD [MP4 (LPCM)] or [MOV] recording format.
2) - 4:2:2 10-bit video recording has been added to Anamorphic (4:3) mode.
3) - There was a problem in which the exposure adjustment did not operate properly during live view standby when the [SS/Gain Operation] display was set to [ANGLE/ISO] while [Variable Frame Rate] was selected for Creative Video mode. This has been fixed.
4) - A problem in [V-LogL] of Photo Style mode where afterimages appeared when recording video under high ISO sensitivity settings has been fixed.
2.0 - 1) - PC-Verknüpfung via "LUMIX Tether" - die PC-Software "LUMIX Tether" ermöglicht es Nutzern, die GH5 via USB-Verbindung an einen PC anzuschließen und die Kamera darüber zu bedienen. So können beispielsweise die Bilder während einer Aufnahmesession parallel auf einem großen Bildschirm angesehen werden. Ebenso ist es möglich, die Ordner, in denen die Bilddateien abgelegt werden sollen, direkt am PC auszuwählen.
2) - Optimierter Autofokus - das Firmware-Update optimiert diverse Autofokusfunktionen der GH5. Die Kamera fokussiert nun etwa bei Aufnahmen von kontrastarmen Gegenstände noch präziser. Für Videoaufnahmen wurde das AF-Tracking weiter optimiert. Mit der neuen Firmware lässt sich der individuelle Autofokusbereich während der Live-Betrachtung fortlaufend im Multi AF- und im Custom Multi AF-Modus anzeigen. Sobald der Autofokusbereich im Multi AF-Modus den Rand erreicht, lässt er sich auf den anderen Rand (Seite, oben, unten) verschieben. Der Startpunkt einer selbst definierten Fokussierung lässt sich durch das Update im Vorfeld des AF Trackings auf dem Live-Bildschirm der Kamera auswählen. GH5 Nutzer können zudem auch den Autofokusbereich verändern, während sie den Auslöser halb gedrückt halten sowie im Burst Mode, bei 6K Foto und bei 4K Fotoaufnahmen.
3) - Verbesserte Eigenschaften der 6K und 4K Fotofunktionen - die Wartezeit, um nach dem Auslösen mit 6K/4K Burst die nächste Serienaufnahme beginnen zu können, reduziert sich. Zudem lassen sich mit der GH5 nun auch Loop-Aufnahmen im 6K Fotomodus anfertigen (Es wird empfohlen, für Loop-Aufnahmen im 6K Fotomodus die Panasonic SD Memory Cards mit Video Speed Class 90 zu nutzen).
4) - ALL-Intra Videoaufnahmen - das Update ergänzt die 4K/Full HD Videoaufnahmemöglichkeiten um den ALL-Intra Videoaufnahmemodus mit 4:2:2/10bit (Es wird empfohlen, für die 4K All-Intra Videoaufnahme die SD Memory Card mit Video Speed Class 60 oder höher zu nutzen. Bestätigt wurde der Betrieb mit einer Panasonic SD Memory Card mit der Video Speed Class 90).
2.1 - 1) - Behebt einen Fehler, durch den die Kamera im Energiesparmodus schon nach einer Sekunde in den Ruhezustand ging.
2) - Behebt einen Fehler, durch den bei der Aufnahmebetriebsart MP4 HEVC (AAC) alle Parameter für die Bildqualität auf -5 gesetzt wurden.
3) - Behebt einen Fehler mit dem VLog Assistenten.
4) - Behebt einen Fehler, durch den Filme im AVCHD Format nach der Aufnahme nicht aufgeteilt bzw. geschnitten werden konnten.
2.2 - 1) - Unterstützung in der Kamera für den „Fn“-Knopf am 200mm Elmarit; der Button kann in der Kamera mit diversen Funktionen belegt werden.
2) - Verbesserte Bildstabilisierung bei Videoaufzeichnung.
2.3 Mai 2018 1) - Verbesserter Autofokus – AF Tracking erlaubt dem Nutzer, den sich bewegenden Objekten in Videos noch einfacher zu folgen und diese zu fokussieren.
2) - L. Monochrome D und Filmkorn-Effekt – Mithilfe des optimierten L. Monochrome D Modus werden dunkle Schatten noch kontrastreicher und differenzierter abgebildet und können mit dem Filmkorn-Effekt künstlerisch in Szene gesetzt werden. Dieser ist für alle Monochrom-Einstellungen in verschiedener Intensität verfügbar – die ideale Ergänzung zu den vielfältigen Schwarz-Weiß-Optionen aller LUMIX-Kameras.
3) - Live View Boost – Dank der Signalverstärkung des Displays können Aufnahmen mit einer höheren Helligkeit angezeigt werden als die ursprüngliche Aufnahme bereitstellt. So ist eine Komposition selbst bei Nacht möglich.
4) - MF Lupe 20x – Für eine noch präzisere manuelle Scharfstellung kleiner Objekte arbeitet der Lupenassistent der GH5 nach dem Update mit bis zu 20x Vergrößerung anstelle der bisherigen 10x.
5) - Display-Nachtmodus – Das Kameradisplay zeigt in diesem Modus alle Informationen in roter Farbe an. So werden Helligkeitsunterschiede für an die Dunkelheit gewöhnte Augen reduziert und Tiere nicht so leicht aufgeschreckt.
6) - Verbesserungen bei Like 709 und V-LogL – Like 709, V-LogL* und V-LogL View Assist können nach dem Update als eigene Bildstile für Fotos und Zeitraffervideos ausgewählt werden. Außerdem ist der Wiedergabemodus auch für die LUT Monitoranzeige und die LUT HDMI Anzeige nutzbar (Upgrade Schlüssel DMW-SFU1 ist erforderlich -optional).
7) - Verbesserte Klangqualität – Die Leistung des internen NoiseCancelling-Mikrofons wird optimiert und die Soundqualität verbessert.
2.4 September 2018 1) - Verbesserung der AF-Leistung. Es gab Fälle, in denen der Fokuspunkt in den Hintergrund verschoben wurde, während das Motiv im AFC-Modus verfolgt wurde. Die neue Firmware minimiert dieses Problem. Die Tracking-Leistung im kontinuierlichen AF wurde durch die Optimierung des Tracking-Algorithmus verbessert. Das Motiv wird auch dann verfolgt, wenn es sich aktiv bewegt, beispielsweise bei Sportszenen, bei denen der Fokus zuvor in den Hintergrund verschoben wurde. Es gab Fälle, in denen der Fokuspunkt in den Hintergrund verschoben wurde, während das Motiv bei der Videoaufnahme nachverfolgt wurde. Die neue Firmware minimiert dieses Problem. Die Erkennungsgenauigkeit des Motivs wurde verbessert, indem die Fokusbereichseinstellungen und die Verfolgungsgeschwindigkeit optimiert wurden. Der Fokuspunkt bleibt auf das Motiv gerichtet, anstatt in den Hintergrund zu springen.
2) - Verbesserung des Videoaufnahmebetriebs. [One Push AE] funktionierte nicht, wenn [SS / Gain-Betrieb] auf [ANGLE / ISO] eingestellt ist, während Sie im Creative Video M-Modus aufnehmen. Dieser Fehler wurde behoben.
3) - Fehler beim Timecode behoben. Es gab Fälle, in denen der Zeitcode beim Ersetzen der Batterie zurückgesetzt wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
4) - Verbesserung des 6K-FOTO / 4K-FOTO-Betriebs. In 6K PHOTO / 4K PHOTO gab es Fälle, in denen der beabsichtigte Rahmen nicht aus dem Filmmaterial ausgeschnitten wurde. Dieser Fehler wurde behoben.

Technische Daten

TYP Typ DSLM-Kamera (spiegellose Wechselobjektivkamera)
Aufzeichnungsmedien SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte, SDXC-Speicherkarte (kompatibel mit SDHC-/SDXC-Speicherkarten des Standards UHS-I/UHS-II-Speed-Klasse 3)
Größe des Bildsensors 17,3 x 13,0 mm (bei Seitenverhältnis 4:3)
Objektivhalterung Micro-Four-Thirds-Anschluss
Bildsensor Typ Live-MOS-Sensor ohne Tiefpassfilter
Pixel (total) 21,77 Megapixel
Effektive Pixel [Megapixel] 20,30 Megapixel
Farbfilter Primärfarbfilter
Staubschutz Ultraschallfilter
BILDSTABILISATORSYSTEM Gehäusestabilisator (5-Achsen / 5-Stopps*), Dual I.S. kompatibel
AUFNAHMESYSTEM Aufnahme Dateiformat Standbild JPEG (DCF, Exif 2.31), RAW
6K PHOTO*1 / 4K PHOTO 6K PHOTO: MP4 (H.265/HEVC, Audioformat: AAC (2-Kanal))/4K FOTO: MP4 (H.264 / MPEG-4 AVC, Audioformat: AAC (2ch))
Video MOV: H.264/MPEG-4 AVC (Audioformat: LPCM (2-Kanal 48 kHz/16 Bit, 48 kHz/24 Bit*, 96 kHz/24 Bit*)) * Wenn DMW-XLR1 (separat erhältlich) angebracht wird./MP4: H.264/MPEG-4 AVC, H.265/HEVC*7 (Audioformat: LPCM (2-Kanal 48 kHz/16 Bit), AAC (2-Kanal))/AVCHD Progressive, AVCHD (Audioformat: Dolby Digital 2-Kanal)
Systemfrequenz 59,94 Hz, 50,00 Hz, 24,00 Hz
Seitenverhältnis 4:3, 3:2, 16:9, 1:1
Bildqualität RAW, RAW+Fine, RAW+Standard, Fine, Standard
Farbraum sRGB, AdobeRGB
Dateigröße (Pixel) – Standbild 4:3 5184 x 3888 (L)/3712 x 2784 (M)/2624 x 1968 (S)/4992 x 3744 (6K PHOTO)/3328 x 2496 (4K PHOTO)
3:2 5184 x 3456 (L)/3712 x 2480 (M)/2624 x 1752 (S)/5184 x 3456 (6K PHOTO)/3504 x 2336 (4K PHOTO)
16:9 5184 x 2920 (L)/3840 x 2160 (M)/1920 x 1080 (S)/3840 x 2160(4K PHOTO)
1:1 3888 x 3888 (L)/2784 x 2784 (M)/1968 x 1968 (S)/2880 x 2880 (4K PHOTO)
Dateigröße (Pixel) – Video MOV*2/*4-59,94 Hz <[C4K] 4096 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[4K] 3840 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MOV*2/*4-50,00Hz <[4K] 3840 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MOV*2/*4–24,00 Hz <[C4K] 4096 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[C4K] 4096 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MP4*2-59,94Hz <[C4K] 4096 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[C4K] 4096 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[4K] 3840 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8-bit LongGOP) (AAC) <[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8-bit LongGOP) (AAC) <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC) <[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC) <[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
MP4*2-50,00 Hz <[4K] 3840 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8-bit LongGOP) (AAC) <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC) <[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
MP4*2-24,00Hz <[C4K] 4096 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[C4K] 4096 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) / 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM) *7 <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM) *6 <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM) <[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
AVCHD Progressive*2/ AVCHD*2–59,94 Hz [Full HD] 1920x1080> 59,94p, 28Mbps (LongGOP) (Dolby)/<[Full HD] 1920x1080> 59,94i, 24Mbps (LongGOP) (Dolby) (Sensorausgang ist 29,97 fps)/[Full HD] 1920x1080> 59,94i, 17Mbps (LongGOP) (Dolby) (Sensorausgang ist 59,94 fps)/[Full HD] 1920x1080> 23,98p, 24Mbps (LongGOP) (Dolby)
AVCHD Progressive * 2 / AVCHD * 2-50.00Hz <[Full HD] 1920x1080> 50,00p, 28Mbps (LongGOP) (Dolby)/<[Full HD] 1920x1080> 50,00i, 24Mbps (LongGOP) (Dolby) (Sensorausgang ist 25,00 fps)/<[Full HD] 1920x1080> 50,00i, 17Mbps (LongGOP) (Dolby) (Sensorausgang ist 50,00 fps)
Durchgehende Aufnahmezeit (Videoaufnahmen) AVCHD [FHD/60p]: Ca. 150 Min. (LCD), 150 Min. (LVF) mit H-ES12060, ca. 160 Min. (LCD), 150 Min. (LVF) mit H-HSA12035/H-FS12060/AVCHD [FHD/60i]: Ca. 150 Min. (LCD), 150 Min. (LVF) mit H-ES12060, ca. 160 Min. (LCD), 160 Min. (LVF) mit H-HSA12035/H-FS12060/MP4 [4K/60p]: Ca. 100 Min. (LCD), 100 Min. (LVF) mit H-ES12060/H-HSA12035/H-FS12060/MP4 [4K/30p]: Ca. 110 Min. (LCD), 110 Min. (LVF) mit H-ES12060/H-HSA12035/H-FS12060
Tatsächliche Aufnahmezeit (Videoaufnahmen) AVCHD [FHD/60p]: Ca. 75 Min. (LCD), 75 Min. (LVF) mit H-ES12060, ca. 80 Min. (LCD), 75 Min. (LVF) mit H-HSA12035/H-FS12060/AVCHD [FHD/60i]: Ca. 75 Min. (LCD), 75 Min. (LVF) mit H-ES12060, ca. 80 Min. (LCD), 80 Min. (LVF) mit H-HSA12035/H-FS12060/MP4 [4K/60p]: Ca. 50 Min. (LCD), 50 Min. (LVF) mit H-ES12060/H-HSA12035/H-FS12060/MP4 [4K/30p]: Ca. 55 Min. (LCD), 55 Min. (LVF) mit H-ES12060/H-HSA12035/H-FS12060
KABELLOS WiFi IEEE 802.11a / b / g / n / ac * 5GHz Wifi ist in einigen Ländern nicht verfügbar./1-13, 36, 40, 44, 48, 52, 56, 60, 64, 100, 104, 108, 112, 116, 120, 124, 128, 132, 136, 140 ch
QR-Code-Verbindung Ja
Passwortlose Verbindung Ja (Ein / Aus wählbar)
Bluetooth Bluetooth® v4.2 (Bluetooth Low Energy (BLE))
SUCHER Typ Kontrast-AF-System; 225 AF-Felder
Sichtfeld Etwa 100 %
Vergrößerung Ca. 1,52x/0,76x (äquivalent zu 35-mm-Kamera) mit 50-mm-Objektiv auf Unendlich-Einstellung; -1,0 m-1
Austrittspupille Etwa 21 mm Abstand vom Okular
Dioptereinstellung -4,0 – +3,0 (dpt)
Sucher Ja
Augensensor-Empfindlichkeit Hoch / Niedrig
AUTOFOKUS Typ Kontrast-AF-System; 225 AF-Felder
DFD-Technologie Ja
„Post Fokus“-Funktion Ja
Focus Stacking Ja
Fokussierarten AFS (Single) / AFF (Flexible) / AFC (Continuous) / MF
AF Modus Gesichts-/Augenerkennung, Verfolgung, 225-Feld, Custom Multi, 1-Feld, Pinpoint/(Full Area Touch verfügbar) (Skalierbare AF-Bildgröße (durch Joystick) und flexible AF-Position (durch Einstellrad vorne/hinten))
Autofokus Bereich EV -4 - 18 (ISO100-äquivalent)
AF-Hilfslicht Ja
AF-Sperre Ja (AF/AE LOCK-Taste)
Manuelle AF-Einstellung AF-Empfindlichkeit, Empfindlichkeit bei AF-Feldwechsel, Prognose für sich bewegende Objekte
Sonstige Angaben One Shot AF, Auslöser-AF, halb gedrückter Auslöser, Quick AF, Serien-AF (bei Videoaufnahme), Eye Sensor AF, AF+MF, Fokuslupe, Touch-Fokuslupe, Fokus-Peaking, Touch AF/AE-Funktion, Touchpad-AF, Touch-Auslöser
BELICHTUNGSKORREKTUR Belichtungsmessungssystem 1728-Zonen-Multimuster-Sensorsystem
Belichtungsmessung Mehrfeld / Mittenbetont / Spot
Messbereich EV 0-18 (F2.0-Objektiv, ISO100-äquivalent)
Belichtungsmodus Programm-AE, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
ISO-Empfindlichkeiten Standbild: Auto/Intelligentes ISO/100 (erweitert)/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600 (änderbar zu 1/3 EV-Schritt)/Creative Video Modus: Auto/100 (erweitert)/200/400/800/1600/3200/6400/12800 (änderbar zu 1/3 EV-Schritt)
Belichtungskorrektur ±5 EV in Schritten von 1/3 EV (±3 EV bei Video)
AE Arretierung Ja (AF/AE LOCK-Taste)
WEISSABGLEICH Weißabgleich AWB/AWBc/Tageslicht/Bewölkt/Schatten/Glühlampe/Blitz/Weiß-Einstellung 1, 2, 3, 4/Farbtemperatureinstellungen 1, 2, 3, 4
Feinabstimmung Blau/Gelb, Magenta/Grün
Farbtemp. Einstellung 2500 - 10000K in 100-K-Schritten
VERSCHLUSS Typ Schlitzverschluss
Verschlusszeit Standbild: Bulb (Max. 30 Minuten), 1/8.000 – 60/Erster elektronischer Schlitzverschluss: Bulb (max. 30 Minuten), 1/2.000 – 60/Elektronischer Verschluss: 1/16,000 – 1/Video: 59,94 Hz: 1/16.000 - 1/30, 50,00 Hz: 1/16.000 - 1/25, 23,98 Hz: 1/16.000 - 1/24 (bei Verwendung von Synchro-Scan)
Lebensdauer des Verschlusses Etwa 200.000 Bilder
Selbstauslöser 10 s, 3 Bilder / 2 s / 10 s
Fernbedienung Fernbedienung mit Bulb-Funktion durch DMW-RSL1 (separat erhältlich)
6K PHOTO*1 / 4K PHOTO Serienbild-Geschwindigkeit [6 K FOTO] 30 Bilder / Sek/[4K FOTO] 60 Bilder / Sek., 30 Bilder / Sek
Exif-Informationen Ja (Jedes JPEG-Bild, das aus der 4K-Burst-Datei herausgenommen wird, entspricht EXIF.)
Markierungsfunktion Ja (im 6K / 4K Burst (S / S) Modus)
Loop-Rec-Funktion Ja (im 6K*7 / 4K Burst (S / S) Modus)
BELICHTUNGSREIHE AE Belichtungsreihe 3, 5, 7 Bilder in 1/3, 2/3 oder 1 LW-Schritt, max. +/3 LW, Einzel-/Serienaufnahme
Blendenreihe 3, 5 oder alle Positionen in 1 EV Schritt
Fokusreihe 1 bis 999 Bilder, Fokusschritte können in 5 Stufen festgelegt werden
Weißabgleichreihe 3 Aufnahmen in der Blau-Gelb-Achse oder in der Magenta-Grün-Achse, Farbtemperatureinstellung
SERIENBILDER Serienbild-Geschwindigkeit [Mechanischer Verschluss] AFS/MF: H: 12 Bilder/s, M: 7 Bilder/s (mit Live View), L: 2 Bilder/s (mit Live View)/[Mechanischer Verschluss] AFF/AFC: H: 9 Bilder/s, M: 7 Bilder/s (mit Live View), L: 2 Bilder/s (mit Live View)/[Elektronischer Verschluss] AFS/MF: H: 12 Bilder/s, M: 7 Bilder/s (mit Live View), L: 2 Bilder/s (mit Live View)/[Elektronischer Verschluss] AFF/AFC: H: 9 Bilder/s, M: 7 Bilder/s (mit Live View), L: 2 Bilder/s (mit Live View)
Anzahl Bilder Mehr als ca. 60 Bilder (wenn RAW-Dateien mit der entsprechenden Geschwindigkeit existieren)/Mehr als ca. 600 Bilder (wenn keine RAW-Dateien existieren)/(je nach Kapazität der Speicherkarte, Akkuleistung, Bildgröße und Komprimierung)
BLITZ Blitztyp Externer TTL-Blitz (separat erhältlich)
Blitz Mode Automatik*, Automatik/Rote-Augen-Reduktion*, Immer Ein, Immer Ein/Rote-Augen-Reduktion, Slow Sync., Slow Sync./Rote-Augen-Reduktion, Immer Aus* nur für iA, iA+.
X-Synchronzeiten Unter 1/250 s
Blitzstärke 1/3LW Abstufungen ±3LW
Blitzsynchronisation Synchronisierung auf 1. Verschlussvorhang, Synchronisierung auf 2. Verschlussvorhang
Synchronisation für Blitz und Aufnahme Kompensierung Ja
Kabellose Steuerung Ja (bei Verwendung von DMW-FL200L/FL360L/FL580L (separat erhältlich)), Wireless-Kanal: 1-Kanal/2-Kanal/3-Kanal/4-Kanal
Blitzsynchronisation Anschluss Ja
MONITOR Typ TFT LCD-Monitor mit statischer Touchkontrolle
Monitorgröße Schwenkbar 8,0 cm (3,2 Zoll)/Seitenverhältnis 3:2/breiter Betrachtungswinkel
Pixel Ca. 1.620.000 Bildpunkte
Sichtfeld Etwa 100 %
LCD-Einstellung Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Rot-Grün, Blau-Gelb
WEITERES Digitaler Zoom 2x, 4x
Extra optisches Zoom Standbild: Max. 2x/4K PHOTO: 1,6x (4:3), 1,5x (3:2), 1,4x (16:9, 1:1)/Video: 2,7x (FHD), 1,4x (4K)
Weitere Funktionen Wasserwaage, Echtzeit-Histogramm, Führungslinien (3 Muster), Center Marker,Highlight-Anzeige (Standbild / Video), Zebramuster (Standbild / Video)
FUNKTIONSTASTE REC Wi-Fi / Q.MENU / LVF-/Monitorschalter / LVF-/Monitoranzeige- Stil, AF/AE-Sperre, AF-ON, Vorschau, One Push AE, Touch AE, Wasserwagen-Funktion, Fokusbereichseinstellung, Zoomsteuerung, 1 Aufnahme RAW+JPG, 1 Aufnahme Spotmessung, Betriebssperre, Einstellrad-Bedienschalter, Fotostil, Filterauswahl, Bildseitenverhältnis, Bildgröße, Qualität, AFS/AFF, Messmodus, Serienaufnahme-Geschwindigkeit, 4K/6K PHOTO, Selbstauslöser, Halterung, Glanzlicht/Schatten, i. Dynamik, i. Auflösung, Post-Focus-Funktion, HDR, Verschlusstyp, Blitzmodus, Blitzeinstellung, kabellose Einrichtung (Blitz), Ex. Tele-Konv., Digital-Zoom, Stabilisatorempfindlichkeit, EIN/AUS bei jedem Element im Weißabgleich, EIN/AUS bei jedem Element im Fotostil, AF-Modus/MF, Aufn.-/Wiedergabeschalter, Aus, 4K-Live-Beschneiden, Videoaufnahmeformat, Videoaufnahmequalität, variable Bildrate, Bildmodus in Aufnahme, Synchro Scan, Zeitcodedisplay, Mikrofon-Richtcharakteristi / Farbbalken / WFM/Vektorskop / Fokusübergang / LUT-Monitordisplay* / LUT-HDMI-Display* / Silent-Modus / Peaking / Histogramm / Raster / Zebramuster / Monochrome Live View / Aufnahmebereich / Videoprioritätsdisplay / Zoomstufen / Zoomgeschwindigkeit / Werkseinstellungen zurücksetzen / Videoaufnahme*7 / Zielposition*7 / Mind. Shtr-Geschwindigkeit*7 / I.S. Sperre (Video)*7 / Einst. Mikr.-Lautstärke*7 / HLG-Assistent (HDMI)*7 / Anamorphe Dekomprimierungsanzeige*7 / HLG-Assistent*7 / Video-Richtlinie*7 / Laufende Vorschau*7 / * Upgrade-Softwareschlüssel DMW-SFU1 (separat erhältlich) ist erforderlich.
WIEDERGABE Wi-Fi / LVF/Monitorschalter / Steckplatzänderung / 6K/4K-Fotowiedergabe/ Einzelne löschen / Schutz / Einstufung 1, 2, 3, 4, 5 / Druckkonfiguration / Kopieren / Aus / Auf Standardeinstellungen zurücksetzen / Aufnahme-/Wiedergabeschalter*7 / RAW-Verarbeitung*7 / 6K/4K PHOTO-Mengenspeicher*7 / Anamorphe Dekomprimierungsanzeige*7 / HLG-Assistent*7 / HLG-Assistent (HDMI) *7
FOTO Fotostil Standard, Lebendig, Naturell, Schwarzweiß, L. Monochrom, Landschaft, Portrait, Manuell 1, 2, 3, 4, Cinelike D, Cinelike V, Like709*, Hybrid Log Gamma*/*7, V-Log L*/**/* Wenn Creative Video Modus ausgewählt ist. ** Upgrade-Softwareschlüssel DMW-SFU1 (separat erhältlich) erforderlich.
KREATIV-MODUS Kreative Filtereffekte Expressiv, Retro, Historisch, High Key, Low Key, Sepia, Monochrom, Monochrom dynamisch, Monochrom hart*, Monochrom weich*, Impressiv, Hohe Dynamik, Cross-Entwicklung, Spielzeugeffekt, Bunte Farben, Bleach Bypass, Miniatur-Effekt**, Weichzeichner*, Phantasie, Sternfilter*, Punktuelle Farbe, Sonnenschein*
  • Nur für Fotos. ** Nicht verfügbar bei 4:2:2-10-Bit-Videos oder 4K Videoaufnahmen.
CREATIVE VIDEO MODUS Belichtungsmodus Programm-AE / Blendenautomatik / Zeitautomatik / Manuell
Variable Bildrate 59,94 Hz <MOV/MP4(LPCM)/FHD/59,94p> 2, 30, 56, 58, 60, 62, 64, 90, 120, 150, 180 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/4K/29,97p, AVCHD/FHD/29,97p> 2, 15, 26, 28, 30, 32, 34, 45, 60 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/FHD/29,97p> 2, 15, 26, 28, 30, 32, 34, 45, 60, 75, 90, 105, 120, 135, 150, 165, 180 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/4K/23,98p, AVCHD/FHD/23,98p> 2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/FHD/23.98p> 2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108, 120, 132, 144, 156, 168, 180 Bilder/s
50 Hz <MOV/MP4(LPCM)/FHD/50,00p> 2, 25, 46, 48, 50, 52, 54, 75, 100, 150, 180 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/4K/25,00p, AVCHD/FHD/25,00p> 2, 12, 21, 23, 25, 27, 30, 37, 60 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/FHD/25,00p> 2, 12, 21, 23, 25, 27, 30, 37, 50, 62, 75, 87, 100, 125, 150, 175, 180 Bilder/s
24 Hz <MOV/MP4(LPCM)/C4K/24,00p, MOV/MP4(LPCM)/4K/24,00p> 2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60 Bilder/s/<MOV/MP4(LPCM)/FHD/24.00p> 2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108, 120, 132, 144, 156, 168, 180 Bilder/s
Hochauflösender anamorpher Modus (4:3) MP4*2/59,94 Hz <4992 x 3744> MP4/59,94 p 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (LPCM) (HEVC) *7/<4992 x 3744> MP4/59,94 p 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (LPCM) (HEVC) *7
MP4*2/50,00 Hz <4992 x 3744> MP4/59,94 p 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (LPCM) (HEVC) *7
MP4*2/24,00 Hz <4992 x 3744> MP4/59,94 p 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (LPCM) (HEVC) *7
VIDEO FUNKTIONEN LUT-Display LUT-Monitor-Anzeige / LUT-HDMI-Display * Software-Schlüssel DMW-SFU1 (separat erhältlich) ist erforderlich.
Master-Pedestal-Stufe 31 Schritte
Luminanzpegel 8 Bit: 0-255 / 16-235 / 16-255/10 Bit: 0?1023 / 64?940 / 64?1023
Waveformmonitor/Vektorskop Auswählbar
Synchro Scan Ja
Timecode Zählen: Zählen bei Aufnahme/Freilauf umschaltbar, Timecode-Modus: Drop Frame/Non-Drop Frame auswählbar (wenn die Systemfrequenz [59,94 Hz] gewählt ist).
SS/Gain-Betrieb Verschlusszeit/ISO, Winkel/ISO, Verschlusszeit/dB
Farbbalken / 1-kHz-Testton Ja (SMPTE / EBU / ARIB) / Ja
Fotostil für Video Cinelike D, Cinelike V, Like709*, Hybrid Log Gamma*/*7, V-Log L*/**/* Wenn Creative Video Modus ausgewählt ist. ** Upgrade-Softwareschlüssel DMW-SFU1 (separat erhältlich) erforderlich.
Kniesteuerung Yens (im Like709-Modus)
PLAYBACK Wiedergabe Modi 30 Miniaturansichten, 12 Miniaturansichten, Kalenderanzeige, Wiedergabe mit Zoom (max. 16x), Diashow (Alle/Nur Bilder/Nur Video, Dauer und Effekte auswählbar), Wiedergabemodus (Normal/Nur Bild/Nur Video), Schutz, Bewertung, Titelbearbeitung, Gesichtserkennungs-Bearbeitung, DPOF-Druckeinstellung, RAW-Verarbeitung, 6K/4K PHOTO-Massenspeicher, 6K/4K PHOTO-Rauschunterdrückung, Lichtkomposition, Clear Retouch, Texteinblendung, Kopieren, Größenänderung, Beschneiden, Drehen, Video Divide, Zeitraffervideo, Stop-Motion-Video, drehbarer Bildschirm, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige*7, HLG-Assistent*7, Bildersortierung, Löschbestätigung, Standbilderstellung aus Video
SCHUTZ/ LÖSCHEN Schutzeinrichtung Einzel / Multi oder Löschen
Löschen Einzel / Multi / Alle / Außer Favoriten
DRUCK Direktdruckfunktion PictBridge-kompatibel
Anschlüsse Köpfhörerausgang f3,5mm für Kopfhörer
USB USB Typ C, Super Speed USB 3.1 GEN1
HDMI*3 Monitor • 4:2:2 10-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [4:2:2 10-Bit] oder wenn [Aufnahmequalität] auf [4K/60p]/[4K/50p] und [4K/60p-Bitmodus]/[4K/50p-Bitmodus] auf [4:2:2 10-Bit] eingestellt ist. Wenn unter [Aufnahmequalität] der Modus [4K/60p]/[4K/50p] ausgewählt ist, ist eine Aufnahme von Videos oder Standbildern auf der SD-Speicherkarte der Kamera nicht möglich.)
• 4:2:2 8-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [4:2:0 8-Bit] eingestellt ist, ausgenommen [4K 60p]/[4K/50p])
• 4:2:0 8-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [4K/60p]/[4K/50p] und [4K/60p-Bitmodus]/[4K/50p-Bitmodus] auf [4:2:0 8-Bit] eingestellt ist.)
• Auto, 4K/30p/25p, 1080p, 1080i, AUS
• Infodisplay EIN/AUS (wählbar)
• Automatische Down-Konvertierung
• HLG-Assistent (HDMI) AUTO / MODUS 1 / MODUS 2 / AUS (auswählbar)*7
Wiedergabe • HDMI Typ A/VIERA Link, Audio: Stereo
• 59,94 Hz: Auto, 4K/60p, 4K/30p, 1080p, 1080i, 720p, 480p
• 50,00 Hz: Auto, 4K/50p, 4K/25p, 1080p, 1080i, 720p, 576p
• 24,00 Hz: Auto, C4K, 4K/24p, 1080p
Audio/Video-Ausgang nein
Fernauslöser f2,5mm für Fernauslöser
Externer Mikrofon Anschluss f3,5mm für Externes Mikrofon/Stereo/Objektivautomatik/Richtrohr/Super-Richtrohr/Manuell beim Anbringen von DMW-MS2 (separat erhältlich) auswählbar.
Mikrofon Stereo, Windgeräuschfilter: AUS/Niedrig/Standard/Hoch/AUTO
Lautsprecher Mono
SD-Kartensteckplatz Steckplatz 1, Steckplatz 2
MENÜ OSD Sprache Japanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Rumänisch, Niederländisch, Türkisch, Portugiesisch, Finnisch, Dänisch, Schwedisch, Griechisch
STROMVERSORGUNG Akku Li-Ionen-Akkus (7,2 V, 1860 mAh, 14 Wh) (im Lieferumfang)
Akku-Kapazität (gem. CIPA) Etwa 410 Bilder (LCD), 400 Bilder (LVF), 1.000 Bilder (Power Save-LVF-Modus*) mit H-FS12060/Etwa 410 Bilder (LCD), 390 Bilder (LVF), 1.000 Bilder (Power Save-LVF-Modus*) mit H-HSA12035/Etwa 400 Bilder (LCD), 380 Bilder (LVF), 1.000 Bilder (Power Save-LVF-Modus*) mit H-ES12060/* Unter den von Panasonic auf der Grundlage des CIPA-Standards festgelegten Prüfbedingungen. Wenn die Zeit im Schlafmodus auf 3 Sekunden eingestellt ist.
Batteriegriff DMW-BGGH5 (separat erhältlich)
GRÖSSE / GEWICHT Abmessungen [BxHxT] 138,5 x 98,1 x 87,4 mm/5,45 x 3,86 x 3,44 Zoll (ohne abstehende Teile)
Gewicht Ca. 725 g (SD-Karte, Akku, Gehäuse)/Ca. 645 g (nur Gehäuse)/Ca. 935 g (1 SD-Karte, Akku, inkl. H-FS12060-Objektiv)/Ca. 1.030 g (1 SD-Karte, Akku, inkl. H-HSA12035-Objektiv)/Ca. 1.045 g (1 SD-Karte, Akku, inkl. H-ES12060-Objektiv)
BETRIEBSUMGEBUNG Betriebstemperatur*5 -10 ? bis 40 ? (14 ° F bis 104 ° F)
Luftfeuchtigkeit 10 % RL bis 80 % RL
Standardzubehör Software · Die Software zum Bearbeiten und Wiedergeben von Bildern auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Dazu kann PHOTOfunSTUDIO 10.0XE auf der Website von Panasonic mit einem internetfähigen Computer heruntergeladen werden.

http://panasonic.jp/support/global/cs/soft/download/d_pfs99pe.html (für Windows) · Die Software zur Verarbeitung von RAW-Dateien auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Möglich ist dies aber mit SILKYPIX Developer Studio, das auf der Website von Ichikawa Soft Laboratory mit einem internetfähigen Computer heruntergeladen werden kann. http://www.isl.co.jp/SILKYPIX/english/p/ (für Windows/Mac)

Standardzubehör Akkuladegerät (inkl. Stromkabel), Akku, Gehäuseabdeckung, Blitzschuh-Abdeckung, Augenmuschel, Flash Syncro-Buchsenabdeckung, Abdeckung für Akkugriffanschluss, USB-Verbindungskabel, Schultergurt, Kabelhalter

Kamerabilder

Panasonic LUMIX DMC-GH5 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com

Hier eine kleine Galerie mit Bildern der Kamera:

Weblinks