LUMIX DC-GH5s

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panasonic LUMIX DC-GH5s mit dem LEICA DG VARIO-ELMARIT 1:2,8-4,0/12-60 ASPH. - mit freundlicher Genehmigung von panasonic.de

Beschreibung

Allgemeines

Aus der Pressemitteilung von Panasonic:

"Mit der LUMIX DC-GH5S präsentiert Panasonic sein neues Video-Spitzenmodell unter den spiegellosen Systemkameras (DSLM) und erweitert damit das Line-up an LUMIX G Kameras um eine professionelle Produktionskamera, die auch bei sehr schwachen Lichtverhältnissen für optimale Ergebnisse sorgt. Das neue Modell komplettiert zugleich das Spitzentrio unter den LUMIX Kameras von Panasonic bestehend aus GH5, G9 und GH5S. Mit neuem Multi-Aspect 10-Megapixel-Sensor mit dualer Grundempfindlichkeit, besten Low-Light-Qualitäten und zahlreichen zusätzlichen Video-Optionen spricht sie vor allem professionelle Videofilmer an."
"Der neue 10-Megapixel-Digital-Live-MOS-Sensor mit Dual Native ISO-Technologie und neuester Venus-Engine reproduziert selbst dunkle Bildbereiche differenziert und originalgetreu. Er ermöglicht eine Empfindlichkeit von maximal ISO 51.200 im Hochempfindlichkeitsmodus. Dabei handelt es sich um einen Multi-Aspect Sensor mit 12-Megapixel-Bruttoauflösung. Dank zusätzlichen Spielraums bei der Sensorgröße ändert sich die Brennweite bei den Seitenverhältnissen 4:3, 17:9, 16:9 und 3:2 nicht. Der Sensor unterstützt Fotoaufnahmen im 14-Bit-RAW-Format und bietet damit eine höhere Flexibilität für professionelle RAW-Entwicklungs-Workflows."
"Die neue LUMIX GH5S setzt mit der weltweit ersten 4K 60p Videoaufzeichnung im Cinema 4K (4096x2160) Modus neue Maßstäbe. Die Kamera ist in der Lage, 4:2:2 10-Bit 400-Mbps All-Intra in 4K 30p/25p/24p aufzuzeichnen. Eine zeitliche Begrenzung gibt es weder für Full HD noch für 4K Videoaufnahmen. Darüber hinaus ermöglicht die LUMIX GH5S 4K HDR Videos (Hybrid Log Gamma)."
"In Full HD stehen eine maximal 10x-Zeitlupe mit 240 B/s und in C4K mit 60 B/s zur Auswahl. V-LogL und LUT (Look Up Table) sind bereits vorinstalliert und kompatibel mit SMPTE-Timecode IN/OUT, ähnlich wie bei professionellen Camcordern."
"Die exklusive DFD-AF-Technologie von Panasonic erlaubt der GH5S eine schnelle Autofokussierung in nur ca. 0,07s und Serienbilder mit maximal 12 (AFS) / 8 (AFC) B/s. Der 4K Fotomodus ermöglicht zudem Highspeed-Serienaufnahmen mit 60 B/s bei ca. 8 Megapixeln Auflösung."
"Die LUMIX GH5S ist besonders für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen geeignet. Dank der höheren Empfindlichkeit und der optimierten Abstimmung des Sensors bietet die Kamera mit Low Light AF einen bis auf -5EV erweiterten Arbeitsbereich. Ein weiteres praktisches Feature ist der Live-View-Boost, der die Bildkontrolle selbst bei völliger Dunkelheit erlaubt. Dabei wird die Empfindlichkeit ausschließlich für das Live-View-Bild erhöht."
"Für den Einsatz unter widrigen äußeren Bedingungen bestehen die vorderen und hinteren Gehäuseabdeckungen der GH5S aus Magnesiumlegierung. Die Kamera ist dadurch nicht nur spritzwasser- und staubdicht, sondern auch frostsicher. Sie ist professionell mit einem doppelten UHS-II SD-Speicherkartensteckplatz und einem HDMI Typ A Anschluss ausgestattet."
"Die GH5S verfügt über einen OLED-Sucher mit 3,7 Mio. Bildpunkten mit einer außergewöhnlich starken Vergrößerung von effektiv ca. 0,76x (35mm äquiv.) Seine Bildwiederholrate von 120 B/s sorgt dabei für die flüssige Bildwiedergabe von bewegten Objekten und bei Schwenks."
"Zur weiteren Ausstattung gehören Bluetooth LE und WiFi® (5 und 2,4 GHz)-Konnektivität."
"In ihrer praxisgerechten professionellen Bedienbarkeit ist die neue LUMIX GH5S der GH5 damit noch einen Schritt voraus. Sie bietet zusätzliche Reserven für kreative Workflows, speziell auch beim parallelen Einsatz mehrerer GH5- oder GH5S-Kameras.

Lt. Aussage von techinsights.com soll es sich beim Sensor um einen Typ mit der Bezeichnung "IMX294CJK" des Herstellers Sony handeln.

Hauptmerkmale

  • Multi-Aspect-Sensor mit 10,2 MP
  • gleichbleibende MP bei alle möglichen Seitenverhältnissen (4:3, 17:9, 16:9 und 3:2)
  • weltweit erste 4K 60/50p-Aufnahme in Cinema 4K (4096 x 2160)
  • interne 4: 2: 2 10-Bit-Aufnahme mit vorinstalliertem V-Log in der Kamera
  • Dual Native ISO Technologie
  • 225-Bereichs-AF-Anordnung wie die LUMIX DMC-GH5, kann aber schon bei -5EV fokussieren
  • max. ISO 51,200
  • Timecode-Unterstützung

Vergleich LUMIX DMC-GH5 <-> LUMIX DC-GH5s

Hier die wichtigsten Unterschiede der LUMIX DMC-GH5 und der LUMIX DC-GH5s in einer kleinen Tabelle:

LUMIX DMC-GH5 LUMIX DC-GH5s
Sensor 20,3 MP 10,2 MP Multi-Aspect-Sensor
ISO Standbild: 200 - 25600 ISO (zusätzlich 100 ISO möglich)
Video: 200 - 12800 ISO
Video und Standbild: 160 - 51200 ISO (erweitert 80 - 204800 ISO)
4K/6K 4K Ultra HD (3840 × 2160 - max. 50/60p)
Cinema 4K (4096 × 2160 - max. 24p)
6K (30p)
4K Ultra HD (3840 × 2160 - max. 50/60p)
Cinema 4K (4096 × 2160 - max. 50/60p)
Zeitlupe 180 fps (ca. 6x) 240 fps
V-Log L kostenpflichtig (ca. 100€) mitgeliefert
Bildstabilisator 5-Achsen-Stabilisierung entfällt
14-Bit-RAW entfällt ja
AF-Empfindlichkeit/-Geschwindigkeit -4EV, 0,05s -5EV, 0,07s
Anschlüsse Full-Size-HDMI-Anschluss
USB Typ C
Mikrofoneingang
Kopfhörerausgang
Remote-Eingang
Blitz-Anschluss
zwei SD-Kartensteckplätze (mit UHS-II-Kompatibilität)
Full-Size-HDMI-Anschluss
USB Typ C
Mikrofoneingang
Kopfhörerausgang
Remote-Eingang
Blitz-Anschluss
zwei SD-Kartensteckplätze (mit UHS-II-Kompatibilität)
Timecode-Ein- und Ausgang
Preis ca. 2.000€ ca. 2.500€

Zitate

Ein Zitat aus dem Test in chip.de:

"Mit der Panasonic Lumix DC-GH5s zeigt sich im Praxis-Test eine DSLM, die sich vorrangig an Videofilmer richtet. Besonders bei Schwachlicht soll die neue Micro-Four-Thirds-Kamera auftrumpfen, begnügt sicher dafür aber mit bescheidener Auflösung und verzichtet auf den integrierten Bildstabilisator. Damit wirkt Kamera für Fotografen nur bedingt attraktiv. Die Stärken liegen indes bei üppigen Videofunktionen, die bislang deutlich teureren Profi-Gerät vorbehalten waren."

Ein Zitat aus dem Review bei imaging-resource.com:

"This is one of the best video cameras you can buy today, and basically the best video camera at or under $2,500 (the closest competitor camera is the original GH5, and again it depends on what you value more: ISO or IBIS). The $500 price bump for the "S" is absolutely worth it, and the camera is a total steal at US$2,500. I can't think of any other video camera that can do as much as the GH5S that has that kind of value. It's straight up cheap."
"This is an excellent camera, and if you already were a fan of Panasonic, you'll find a lot to love in the GH5S."

Ein Zitat aus dem Review in mirrorlessons.com:

"Obviously this is the most video-centric mirrorless camera to date and it aims at a very specific market. If I were still shooting video professionally, I would definitely put it at the top of my to-buy list. I already praised all the features of the GH5 so to have a camera that does the same but with the added benefit of better ISO performance would be enough to convince me."
"For photographers, there isn’t much to be excited about if not for the 14-bit RAW option. Let’s hope Panasonic (and Olympus) can integrate that on future models that are more still-centric!"

"Aufwertung" durch Firmware-Updates

Firmware-Historie

Versionsnummer Veröffentlichung Neue/erweiterte Funktionen
1.0 - erste veröffentlichte Firmware-Version
1.1 Mai 2018 1) - Verbesserte AF-Leistung – Der AF bei Lowlight und geringem Kontrast wurde für Fotoaufnahmen verbessert.
2) - L. Monochrome D und Filmkorn-Effekt – Mithilfe des optimierten L. Monochrome D Modus werden dunkle Schatten noch kontrastreicher und differenzierter abgebildet und können mit dem Filmkorn-Effekt künstlerisch in Szene gesetzt werden. Dieser ist für alle Monochrom-Einstellungen in verschiedener Intensität verfügbar – die ideale Ergänzung zu den vielfältigen Schwarz-Weiß-Optionen aller LUMIX-Kameras.
3) - Verbesserte Klangqualität – Die Leistung des internen NoiseCancelling-Mikrofons wird optimiert und die Soundqualität verbessert.
4) - Bessere Kontrolle der Videoeinstellungen – Die Vector Scope Anzeige kann zeitgleich zu den Weißabgleicheinstellungen angezeigt werden.
1.2 September 2018 1) - Verbesserung der AF-Leistung. Es gab Fälle, in denen der Fokuspunkt in den Hintergrund verschoben wurde, während das Motiv im AFC-Modus verfolgt wurde. Die neue Firmware minimiert dieses Problem. Die Tracking-Leistung im kontinuierlichen AF wurde durch die Optimierung des Tracking-Algorithmus verbessert. Das Motiv wird auch dann verfolgt, wenn es sich aktiv bewegt, beispielsweise bei Sportszenen, bei denen der Fokus zuvor in den Hintergrund verschoben wurde. Es gab Fälle, in denen der Fokuspunkt in den Hintergrund verschoben wurde, während das Motiv bei der Videoaufnahme nachverfolgt wurde. Die neue Firmware minimiert dieses Problem. Die Erkennungsgenauigkeit des Motivs wurde verbessert, indem die Fokusbereichseinstellungen und die Verfolgungsgeschwindigkeit optimiert wurden. Der Fokuspunkt bleibt auf das Motiv gerichtet, anstatt in den Hintergrund zu springen.
2) - Verbesserung der Stabilität während der HDMI-Ausgabe. Die Betriebsstabilität während der VFR-Aufnahme (Variable Frame Rate) über den HDMI-Ausgang wurde verbessert.
3) - Verbesserung der Videoaufnahmeleistung. [One Push AE] funktionierte nicht, wenn [SS / Gain-Betrieb] auf [ANGLE / ISO] eingestellt ist, während Sie im Creative Video M-Modus aufnehmen. Dieser Fehler wurde behoben. Die Bildqualität bei Verwendung von [V-LogL] für die VFR-Aufnahme im Kreativvideo-Modus wurde verbessert. Die Bildqualität bei Einstellung auf [i.Dynamic (Intelligent Dynamic Range Control)] wurde verbessert.
4) - Verbesserung des Betriebs unter bestimmten Lichtbedingungen (Leuchtstofflampen usw.). Es gab Fälle, in denen die Kamera die Helligkeitsänderung unter bestimmten Lichtbedingungen wie Leuchtstofflampen nicht problemlos nachholte. Die neue Firmware minimiert dieses Problem.

Technische Daten

Typ Typ DSLM-Kamera (spiegellose Wechselobjektivkamera)
Aufzeichnungsmedien SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte, SDXC-Speicherkarte/(Kompatibel mit UHS-I/UHS-II UHS-Speed-Klasse-3-Standard-SDHC/SDXC-Speicherkarten und UHS-II Video-Speed-Klasse-60-Standard-SDXC-Speicherkarten)
Größe des Bildsensors 17,3 x 13,0 mm (bei Seitenverhältnis 4:3)
Objektivhalterung Micro-Four-Thirds-Anschluss
Bildsensor Typ Live-MOS-Sensor
Pixel (total) 11,93 Megapixel
Effektive Pixel [Megapixel] 10,28 Megapixel
Farbfilter Primärfarbfilter
Staubschutz Ultraschallfilter
BILDSTABILISATORSYSTEM -
Aufnahmesystem Aufnahme Dateiformat Standbild JPEG (DCF, Exif 2.31), RAW (14 Bit/12 Bit)
4K PHOTO MP4 (H.264/MPEG-4 AVC, Audioformat: AAC (2-Kanal))
Video MOV: H.264/MPEG-4 AVC (Audioformat: LPCM (2-Kanal 48 kHz/16 Bit, 48 kHz/24 Bit*, 96 kHz/24 Bit*)) * Wenn DMW-XLR1 (separat erhältlich) angebracht wird./MP4: H.264/MPEG-4 AVC, H.265/HEVC (Audioformat: LPCM (2-Kanal 48 kHz/16 Bit), AAC (2-Kanal))/AVCHD Progressive, AVCHD (Audioformat: Dolby Digital 2-Kanal)
Systemfrequenz 59,94 Hz, 50,00 Hz, 24,00 Hz
Seitenverhältnis 4:3, 3:2, 16:9, 1:1
Bildqualität RAW, RAW+Fine, RAW+Standard, Fine, Standard *RAW-Bit-Größe 14 Bit oder 12 Bit wählbar.
Farbraum sRGB, AdobeRGB
Dateigröße (Pixel) – Standbild 4:3 3680 x 2760 (L) / 2592 x 1944 (M) / 1824 x 1368 (S) / 3328 x 2496 (4K PHOTO)
3:2 3840 x 2560 (L) / 2736 x 1824 (M) / 1920 x 1280 (S) / 3504 x 2336 (4K PHOTO)
16:9 4016 x 2256 (L) / 2816 x 1584 (M) / 1920 x 1080 (S) / 3840 x 2160 (4K PHOTO)
1:1 2752 x 2752 (L) / 1936 x 1936 (M) / 1360 x 1360 (S) / 2880 x 2880 (4K PHOTO)
Dateigröße (Pixel) – Video MOV** / *****-59.94Hz [C4K]4096 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[C4K] 4096 x 2160>, 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[C4K] 4096 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[C4K] 4096 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl.

Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)

MOV** / *****-50.00Hz [C4K] 4096 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[C4K] 4096 x 2160>, 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160>, 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MOV** / *****-24.00Hz [C4K] 4096 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[C4K] 4096 x 2160>, 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[4K] 3840 x 2160>, 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MP4** 59,94 Hz [4K] 4096 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[C4K] 4096 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[C4K] 4096 x 2160>23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[C4K] 4096 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
[4K] 3840 x 2160> 29,97 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung)
[4K] 3840 x 2160> 23,98 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung)
[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080>59,94 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
[Full HD] 1920 x 1080> 29,97 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
MP4** 50,00 Hz [4K] 4096 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[C4K] 4096 x 2160> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8-bit LongGOP) (AAC)
[4K] 3840 x 2160> 25,00 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
[Full HD] 1920 x 1080> 25,00 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
MP4** 24,00 Hz [C4K] 4096 x 2160>24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[C4K] 4096 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[4K] 3840 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
[Full HD] 1920 x 1080> 24,00p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)
AVCHD Progressive**, AVCHD** 59,94 Hz [Full HD] 1920 x 1080> 59,94 p, 28 Mbit/s (LongGOP) (Dolby)
[Full HD] 1920 x 1080> 59,94i, 24 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 29,97 fps)
[Full HD] 1920 x 1080> 59,94 i, 17 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 59,94 fps)
[Full HD] 1920 x 1080> 23,98 p, 24 Mbit/s (LongGOP) (Dolby)
AVCHD Progressive**, AVCHD** 50,00 Hz [Full HD] 1920 x 1080> 50,00 p, 28 Mbit/s (LongGOP) (Dolby)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 i, 24 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 25,00 fps)
[Full HD] 1920 x 1080> 50,00 i, 17 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 50,00 fps)
Durchgehende Aufnahmezeit (Videoaufnahmen)** AVCHD [FHD/60 p]: Ca. 130 Min (rückseitiger Monitor), 130 Min (LVF) mit H-FS12060/AVCHD [FHD/60 i]: Ca. 130 Min (rückseitiger Monitor), 130 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 [4K/60 p]: Ca. 120 Min (rückseitiger Monitor), 120 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 [4K/30 p]: Ca. 120 Min (rückseitiger Monitor), 110 Min (LVF) mit H-FS12060
Tatsächliche Aufnahmezeit (Videoaufnahmen)** AVCHD [FHD/60 p]: Ca. 65 Min (rückseitiger Monitor), 65 Min (LVF) mit H-FS12060/AVCHD [FHD/60 i]: Ca. 65 Min (rückseitiger Monitor), 65 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 [4K/60 p]: Ca. 60 Min (rückseitiger Monitor), 60 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 [4K/30 p]: Ca. 60 Min (rückseitiger Monitor), 55 Min (LVF) mit H-FS12060
KABELLOS WiFi 2,4-GHz-WLAN (STA/AP) (IEEE802.11b/g/n)/5-GHz-WLAN (STA) (IEEE 802.11a/n/ac) *5-GHz-WLAN ist in einigen Ländern nicht verfügbar./1-13, 36, 40, 44, 48, 52, 56, 60, 64, 100, 104, 108, 112, 116, 120, 124, 128, 132, 136, 140 ch
Bluetooth Bluetooth® v4.2 (Bluetooth Low Energy (BLE))
QR-Code-Verbindung/Passwortlose Verbindung Ja, ja, (EIN/AUS wählbar)
Sucher Typ OLED Live View Finder (3.680.000 Bildpunkte)
Sichtfeld Etwa 100 %
Vergrößerung Ca. 1,52x/0,76x (äquivalent zu 35-mm-Kamera) mit 50-mm-Objektiv auf Unendlich-Einstellung; -1,0 m-1
Austrittspupille Etwa 21 mm Abstand vom Okular
Dioptereinstellung -4,0 – +3,0 (dpt)
Sucher Ja
Anzeigegeschwindigkeit 120/60 Bilder/s
AUTOFOKUS Typ Kontrast-AF-System
DFD-Technologie Ja
„Post Fokus“-Funktion Ja
Focus Stacking Ja
Fokussierarten AFS (Single) / AFF (Flexible) / AFC (Continuous) / MF
AF Modus Gesichts-/Augenerkennung, Verfolgung, 225-Feld, Custom Multi, 1-Feld, Pinpoint/(Full Area Touch verfügbar) (Skalierbare AF-Bildgröße und flexible AF-Position)
Autofokus Bereich EV -5 – 18 (ISO100-äquivalent)
AF-Hilfslicht Ja
AF-Sperre Ja (AF/AE LOCK-Taste)
Manuelle AF-Einstellung AF-Empfindlichkeit, Empfindlichkeit bei AF-Feldwechsel, Prognose für sich bewegende Objekte
Sonstige Angaben One Shot AF, Auslöser-AF, halb gedrückter Auslöser, Quick AF, Serien-AF (bei Videoaufnahme), Eye Sensor AF, AF+MF, Fokuslupe, Touch-Fokuslupe, Fokus-Peaking, Touch AF/AE-Funktion, Touchpad-AF, Touch-Auslöser
BELICHTUNGSKORREKTUR Belichtungsmessungssystem 1728-Zonen-Multimuster-Sensorsystem
Belichtungsmessung Mehrfeld / Mittenbetont / Spot
Messbereich EV 0 – 18 (F2,0-Linse, ISO100-äquivalent)
Belichtungsmodus Programm-AE, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
ISO-Empfindlichkeiten Standbild: Auto/Intelligentes ISO/80*/100*/160/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600/51200/102400*/204800* (änderbar zu 1/3 EV-Schritt) *erweitertes ISO/Creative Video Modus: Auto/80*/100*/160/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600/51200/102400*/204800* (änderbar zu 1/3 EV-Schritt) *erweitertes ISO
Dual-Native-ISO [Normal] Natives ISO: 400, 2500/Auto: Auto/80*/100*/160-51200/102400*/204800* (VFR: Auto/80*/100*/160-51200/102400*/204800*) *erweitertes ISO/Niedrig: Auto/80*/100*/160-800 (VFR: Auto/80*/100*/160-1250) *erweitertes ISO/Hoch: Auto/800-51200/102400*/204800* (VFR: Auto/1250-51200/102400*/204800*) *erweitertes ISO
[V-Log L] Natives ISO: 800, 5000/Auto: Auto/320-25600 (VFR: Auto/320-25600)/Niedrig: Auto/320-1600 (VFR: Auto/320-2500)/Hoch: Auto/1600-25600 (VFR: Auto/2500-25600)
[HLG] Natives ISO: 800, 5000/Auto: Auto/320-51200/102400*/204800* *erweitertes ISO/Niedrig: Auto/320-1600/Hoch: Auto/1600-51200/102400*/204800* *erweitertes ISO
Belichtungskorrektur ±5 EV in Schritten von 1/3 EV (±3 EV bei Video)
AE Arretierung Ja (AF/AE LOCK-Taste)
Weißabgleich Weißabgleich AWB/AWBc/Tageslicht/Bewölkt/Schatten/Glühlampe/Blitz/Weiß-Einstellung 1, 2, 3, 4/Farbtemperatureinstellungen 1, 2, 3, 4
Feinabstimmung Blau/Gelb, Magenta/Grün
Farbtemp. Einstellung 2500 - 10000K in 100-K-Schritten
Verschluss Typ Schlitzverschluss
Verschlusszeit Standbild: Bulb (Max. 30 Minuten), 1/8.000 – 60/Elektronischer Verschluss: 1/16,000 – 1/Video: 59,94 Hz: 1/16.000 - 1/30, 50,00 Hz: 1/16.000 - 1/25, 23,98 Hz: 1/16.000 - 1/24 (bei Verwendung von Synchro-Scan)
Lebensdauer des Verschlusses Etwa 200.000 Bilder
Selbstauslöser 10 s, 3 Bilder / 2 s / 10 s
Fernbedienung Fernbedienung mit Bulb-Funktion durch DMW-RSL1 (separat erhältlich)
HALTERUNG Belichtungsreihe 3, 5, 7 Bilder in 1/3, 2/3 oder 1 LW-Schritt, max. +/3 LW, Einzel-/Serienaufnahme
Blendenhalterung 3, 5 oder alle Positionen in 1 EV Schritt
Fokus-Halterung 1 bis 999 Bilder, Fokusschritte können in 10 Stufen festgelegt werden
Weißabgleichreihe 3 Aufnahmen in der Blau-Gelb-Achse oder in der Magenta-Grün-Achse, Farbtemperatureinstellung
SERIENBILDER Serienbild-Geschwindigkeit [14 Bit]/AFS/MF: H: 11 fps, M: 6 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird./AFF/AFC: H: 7 fps (mit Live View), M: 5 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird./[12 Bit]/AFS/MF: H: 12 fps, M: 7 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird./AFF/AFC: H: 8 fps (mit Live View), M: 6 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird.
Anzahl Bilder Mehr als ca. 80 Bilder (wenn RAW-Dateien mit der entsprechenden Geschwindigkeit existieren)/Mehr als ca. 600 Bilder (wenn keine RAW-Dateien vorhanden sind und bei Verwendung einer SD-Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse „UHS-II UHS Speed Class 3 (U3)“.)/(je nach Kapazität der Speicherkarte, Akkuleistung, Bildgröße und Komprimierung)
4K PHOTO** Serienbild-Geschwindigkeit 60 fps, 30 fps
Exif-Informationen Ja (Jedes JPEG-Bild, das aus der 4K-Burst-Datei herausgenommen wird, entspricht EXIF.)
Markierungsfunktion Ja (im Modus 4K-Serienaufnahme (S/S))
Loop-Rec-Funktion Ja (im Modus 4K-Serienaufnahme (S/S))
Blitz Blitztyp Externer TTL-Blitz (separat erhältlich)
Blitz Mode Automatik*, Automatik/Rote-Augen-Reduktion*, Immer Ein, Immer Ein/Rote-Augen-Reduktion, Slow Sync., Slow Sync./Rote-Augen-Reduktion, Immer Aus* Nur für iA, iA+.
X-Synchronzeiten Unter 1/250 s
Blitzstärke 1/3LW Abstufungen ±3LW
Blitzsynchronisation 1. Synchronisierung, 2. Synchronisierung
Synchronisation für Blitz und Aufnahme Kompensierung Ja
Kabellose Steuerung Ja (bei Verwendung von DMW-FL200L/FL360L/FL580L (separat erhältlich)), Wireless-Kanal: 1-Kanal/2-Kanal/3-Kanal/4-Kanal
Blitzsynchronisation Anschluss Ja
RÜCKSEITIGER MONITOR Typ TFT LCD-Monitor mit statischer Touchkontrolle
Monitorgröße Schwenkbar 3,2 Zoll/Seitenverhältnis 3:2
Pixel Ca. 1.620.000 Bildpunkte
Sichtfeld Etwa 100 %
LCD-Einstellung Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Rot-Grün, Blau-Gelb
Anamorpher 4K Modus (4:3) MP4** 59,94 Hz 3328 x 2496> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
3328 x 2496> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
3328 x 2496> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
3328 x 2496> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
3328 x 2496> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
MP4** 50,00 Hz 3328 x 2496> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
3328 x 2496> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
3328 x 2496> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
MP4** 24,00 Hz 3328 x 2496> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)
3328 x 2496> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)
MOV** / *****-59.94Hz 3328 x 2496> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496>23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MOV** / *****-50.00Hz 3328 x 2496> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
MOV** / *****-24.00Hz 3328 x 2496> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)
3328 x 2496> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)
Live View Digitaler Zoom 2x, 4x
Extra optisches Zoom Standbild: Max. 2x/Video: 2,1x (FHD)
Weitere Funktionen Wasserwaagen-Funktion, Echtzeit-Histogramm, Raster (3 Muster), Videoraster, Center-Marker, Highlight-Anzeige

(Standbild/Video), Zebramuster (Standbild/Video)

DIRECTION DETECTION FUNKTION Direction Detection Funktion Ja
FUNKTIONSTASTE REC WLAN, Q.MENU, Videoaufnahme, LVF-/Monitorschalter, LVF-/Monitoranzeige- Stil, AF/AE-Sperre, AF-ON, Vorschau, One Push AE, Touch AE, Wasserwaagen-Funktion, Fokusbereichseinstellung, Zoomsteuerung, 1 Aufnahme RAW+JPG, 1 Aufnahme Spotmessung, 1 Aufnahme 4K PHOTO, Betriebssperre, Einstellrad-Bedienschalter, Zielposition, Fotostil, Filterauswahl, Bildseitenverhältnis, Bildgröße, Qualität, RAW-Bit-Größe, AFS/AFF, Messmodus, Serienaufnahme-Einstellung, 4K PHOTO, Selbstauslöser, Halterung, Glanzlicht/Schatten, i. Dynamik, i. Auflösung, min. Belichtungszeit, HDR, Verschlusstyp, Blitzmodus, Blitzeinstellung, kabellose Einrichtung (Blitz), Ex. Tele-Konv., Digital-Zoom, Stabilisator, 4K Live-Beschneiden, Videoaufnahmeformat, Videoaufnahmequalität, variable Bildrate, Bildmodus in Aufnahme, Synchro Scan, Zeitcodedisplay, Einst. Klangaufnahmelautstärke, Mikr.- Richtcharakteristik, HLG-Assistent (HDMI), Farbbalken, WFM/Vektorskop, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige, HLG-Assistent, LUT-Monitordisplay, LUT-HDMI-Display, Fokusübergang, Silent-Modus, Peaking, Histogramm, Raster, Videoraster, Zebramuster, Monochrome Live View, Laufende Vorschau, Live View Boost, Aufnahmebereich, Videoprioritätsdisplay, Zoomstufen, Zoomgeschwindigkeit, Nachtmodus, Belichtungskorrektur, Empfindlichkeit, Weißabgleich, EIN/AUS bei jedem Element im Weißabgleich, EIN/AUS bei jedem Element im Fotostil, AF-Modus/MF, Aufn.-/Wiedergabeschalter, Aus, Auf Standardeinstellungen zurücksetzen
SPIELEN WLAN,LVF/Monitorschalter,Aufn./Wiedergabeschalter, Steckplatzänderung, 4K PHOTO-Wiedergabe, Einzelne löschen, Schutz, Einstufung 1, 2, 3, 4, 5, RAW-Verarbeitung / 4K PHOTO-Mengenspeicher, Kopieren, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige, HLG-Assistent, HLG-Assistent (HDMI), LUT-Monitordisplay, LUT-HDMI-Display, Nachtmodus, Aus, Auf Standardeinstellungen zurücksetzen
FOTO Fotostil Standard, Lebendig, Naturell, Monochrom, L. Monochrom, Landschaft, Portrait, Manuell 1, 2, 3, 4, Cinelike D, Cinelike V, Like709, Hybrid Log Gamma*, V-Log L/*Wenn Creative Video Modus ausgewählt ist.
KREATIV-MODUS Kreative Filtereffekte Expressiv, Retro, Historisch, High Key, Low Key, Sepia, Monochrom, Monochrom dynamisch, Monochrom hart*, Monochrom weich*, Impressiv, Hohe Dynamik, Cross-Entwicklung, Spielzeugeffekt, Bunte Farben, Bleach Bypass, Miniatur-Effekt**, Weichzeichner*, Phantasie, Sternfilter*, Punktuelle Farbe, Sonnenschein*/*Nur für Fotos. **Nicht verfügbar bei 4:2:2 10-Bit-Videos oder C4K/4K Videoaufnahmen.
VARIABLE FRAME RATE 59,94 Hz MOV/MP4(LPCM)/FHD/59,94 p/2, 30, 56, 58, 60, 62, 64, 90, 120, 150, 180, 210, 240 fps/MOV/MP4(LPCM)/4K/29,97 p, MOV/MP4 (LPCM)/C4K/29,97 p, AVCHD/FHD/29,97 p/2, 15, 26, 28, 30, 32, 34, 45, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/29,97 p/2, 15, 26, 28, 30, 32, 34, 45, 60, 75, 90, 105, 120, 135, 150, 165, 180, 195, 210, 225, 240 fps/MOV/MP4(LPCM)/4K/23,98 p, MOV/MP4(LPCM)/C4K/23,98 p, AVCHD/FHD/23,98 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/23,98 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108, 120, 132, 144, 156, 168, 180, 192, 204, 216, 228, 240 fps
50 Hz MOV/MP4(LPCM)/FHD/50,00 p/2, 25, 46, 48, 50, 52, 54, 75, 100, 125, 150, 200, 240 fps/MOV/MP4(LPCM)/4K/25,00 p, MOV/MP4 (LPCM)/C4K/25,00 p, AVCHD/FHD/25,00 p/2, 12, 21, 23, 25, 27, 30, 37, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/25,00 p/2, 12, 21, 23, 25, 27, 30, 37, 50, 62, 75, 87, 100, 112, 125, 137, 150, 175, 200, 225, 240 fps
24 Hz MOV/MP4(LPCM)/C4K/24,00 p, MOV/MP4(LPCM)/4K/24,00 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/24,00 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108, 120, 132, 144, 156, 168, 180, 192, 204, 216, 228, 240 fps
VIDEO FUNKTIONEN Master-Pedestal-Stufe 31 Schritte
Luminanzpegel 8 Bit: 0-255 / 16-235 / 16-255/10 Bit: 0?1023 / 64?940 / 64?1023
Waveformmonitor/Vektorskop Auswählbar
LUT-Display LUT-Monitordisplay/LUT-HDMI-Display
Synchro Scan Ja
Timecode Zählen: Zählen bei Aufnahme/Freilauf umschaltbar, Timecode-Modus: Drop Frame/Non-Drop Frame auswählbar (wenn die Systemfrequenz [59,94 Hz] gewählt ist).
SS/Gain-Betrieb Verschlusszeit/ISO, Winkel/ISO, Verschlusszeit/dB
Farbbalken / 1-kHz-Testton Ja (SMPTE / EBU / ARIB) / Ja
Kniesteuerung Ja (im Like709-Modus)
PLAYBACK Wiedergabe Modi 30 Miniaturansichten, 12 Miniaturansichten, Kalenderanzeige, Wiedergabe mit Zoom (max. 16x), Diashow (Alle/Nur Bilder/Nur Video, Dauer und Effekte auswählbar), Wiedergabemodus (Normal/Nur Bild/Nur Video), Schutz, Bewertung, Titelbearbeitung, Gesichtserkennungs-Bearbeitung, RAW-Verarbeitung, 4K PHOTO-Massenspeicher, 4K PHOTO-Rauschunterdrückung, Lichtkomposition, Clear Retouch, Texteinblendung, Kopieren, Größenänderung, Beschneiden, Drehen, Video Divide, Zeitraffervideo, Stop-Motion-Video, drehbarer Bildschirm, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige, HLG-Assistent, LUT-Monitordisplay, Bildersortierung, Löschbestätigung, Standbilderstellung aus Video
BILD SICHERN/LÖSCHEN Schutzeinrichtung Einzel / Multi oder Löschen
Löschen Single/Multi/Alle/Ausnahme
DRUCK PictBridge-kompatibel
Anschlüsse USB USB Typ C, SuperSpeed USB 3.1 Gen 1
HDMI*** Monitor 4:2:2 10-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [4:2:2 10-Bit] oder wenn [Aufnahmequalität] auf [C4K/60 p]/[C4K/50 p]/[4K/60 p]/ [4K/50 p] und [4K/60 p-Bitmodus]/[4K/50 p-Bitmodus] auf [4:2:2 10-Bit] eingestellt ist. Wenn unter [Aufnahmequalität] der Modus [C4K/60 p]/ [C4K/50 p]/[4K/60 p]/[4K/50 p] ausgewählt ist, ist eine Aufnahme von Videos oder Standbildern auf der SD-Speicherkarte der Kamera nicht möglich.)/4:2:2 8-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [4:2:0 8-Bit] eingestellt ist, ausgenommen [C4K/60 p]/[C4K/50 p]/[4K 60 p]/[4K/50 p])/4:2:0 8-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [C4K/60 p]/[C4K/50 p]/[4K/60 p]/[4K/50 p] und [4K/60 p-Bitmodus]/[4K/50 p-Bitmodus] auf [4:2:0 8-Bit] eingestellt ist.)/Auto, 4K/30p/25p, 1080p, 1080i, AUS/Infodisplay EIN/AUS (wählbar)/HLG-Assistent (HDMI) AUTO/MODUS 1/MODUS 2/AUS (auswählbar)/Automatische Down-Konvertierung
Wiedergabe HDMI Typ A/VIERA Link, Audio: Stereo/59,94 Hz: Auto, C4K/60 p, C4K/30 p, 4K/60 p, 4K/30 p, 1080 p, 1080 p, 720 p, 480p/50,00 Hz: Auto, C4K/50 p, C4K/25 p, 4K/50 p, 4K/25 p, 1080 p, 1080 p, 720 p, 576 p/24,00 Hz: Auto, C4K/24 p, 4K/24 p, 1080 p
Audio/Video-Ausgang nein
Fernauslöser f2,5mm für Fernauslöser
Eingang für externes Mikrofon/externes Audiogerät f3,5 mm für externes Mikrofon/externe Audiogeräte/Mikr. (Plug-in Power)/Mikr./Line-in auswählbar./Stereo/Objektivautomatik/Richtrohr/Super-Richtrohr/Manuell beim Anbringen von DMW-MS2 (separat erhältlich) auswählbar.
Köpfhörerausgang f3,5mm für Kopfhörer
Mikrofon Stereo, Windgeräuschfilter: AUS/Niedrig*/Standard/Hoch *Wenn DMW-MS2 (separat erhältlich) angebracht wird.
Hochauflösende Audioaufnahme Ja mit DMW-XLR1 (separat erhältlich)
Lautsprecher Mono
SD-Kartensteckplatz Steckplatz 1, Steckplatz 2
TC EIN / AUS Ja mit BNC-Konverterkabel (im Lieferumfang)
MENÜ OSD Sprache Japanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Rumänisch, Niederländisch, Türkisch, Portugiesisch, Finnisch, Dänisch, Schwedisch, Griechisch
STROMVERSORGUNG Akku Li-Ionen-Akkus (7,2 V, 1860 mAh, 14 Wh) (im Lieferumfang)
Akku-Kapazität (gem. CIPA) Etwa 440 Bilder (rückseitiger Monitor), 410 Bilder (LVF), 1.300 Bilder (Power Save-LVF-Modus*) mit H-FS12060/*Unter den von Panasonic angegebenen Testbedingungen basierend auf dem CIPA-Standard. Wenn die Zeit zum Wechsel in den Energiesparmodus auf 1 Sek. eingestellt ist.
Batteriegriff DMW-BGGH5 (separat erhältlich)
GRÖSSE / GEWICHT Abmessungen [BxHxT] 138,5 x 98,1 x 87,4 mm/5,45 x 3,86 x 3,44 Zoll (ohne abstehende Teile)
Gewicht Ca. 660 g (1 SD-Karte, Akku, Gehäuse)/Ca. 580 g (nur Gehäuse)
BETRIEBSUMGEBUNG Betriebstemperatur**** -10 °C bis 40 °C
Luftfeuchtigkeit 10 % RL bis 80 % RL
Standardzubehör Software Aufnahme LUMIX Tether/· Mit dieser Software können Sie Ihre Panasonic Digitalkamera von einem PC aus steuern. Sie können verschiedene Kameraeinstellungen vornehmen, ferngesteuerte Aufnahmen erstellen und per Fernsteuerung aufgenommene Bilder auf dem PC speichern. Auf folgender Website erfahren Sie mehr über den Download und die Installation der Software:/http://panasonic.jp/support/global/cs/soft/download/d_lumixtether.html (für Windows/Mac)
Wiedergabe/Nachbearbeitung · Die Software zum Bearbeiten und Wiedergeben von Bildern auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Dazu kann PHOTOfunSTUDIO 10.0XE auf der Website von Panasonic mit einem internetfähigen Computer heruntergeladen werden./http://panasonic.jp/support/global/cs/soft/download/d_pfs99pe.html (für Windows)/· Die Software zur Verarbeitung von RAW-Dateien auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Möglich ist dies aber mit SILKYPIX Developer Studio, das auf der Website von Ichikawa Soft Laboratory mit einem internetfähigen Computer heruntergeladen werden kann./http://www.isl.co.jp/SILKYPIX/english/p/ (für Windows/ Mac)
Standardzubehör Akkuladegerät (AC-Adapter), Akku, Gehäuseabdeckung, Blitzschuh-Abdeckung, Augenmuschel, Flash Syncro-Buchsenabdeckung, Abdeckung für Akkugriffanschluss, USB-Verbindungskabel, Schultergurt, Kabelhalter, BNC-Konverterkabel/· Die DC-GH5S Bedienungsanleitung für erweiterte Funktionen steht auf der Panasonic LUMIX Kundenservice-Website zum Download auf mit dem Internet verbundene PCs, Smartphones oder Tablets zur Verfügung.
Anmerkung **Über Videoaufnahmen/4K Fotoaufnahmen
Anmerkung - Verwenden Sie eine SD-Speicherkarte der Speed-Klasse „Klasse 4“ oder höher, wenn Sie Videoaufnahmen mit [AVCHD] oder [MP4 (unter 28 Mbit/s)] machen.
Anmerkung - Verwenden Sie eine Karte der SD Speed-Klasse „UHS-I/UHS-II-Speed-Klasse 3 (U3)“, wenn Sie Videoaufnahmen mit [MP4] in [C4K] [4K], [MOV] oder [4K PHOTO] machen.
Anmerkung (Die SD-Geschwindigkeitsklasse bezieht sich auf die Geschwindigkeit beim kontinuierlichen Schreiben.)
Anmerkung - Für das Aufnehmen mit ALL-Intra 400 Mbit/s ist mindestens die Video-Speed-Klasse 60 erforderlich. Für die Videoaufnahme mit C4K/4K ALL-Intra wird die Verwendung einer SD-Speicherkarte mit Video-Speed-Klasse 60 oder höher empfohlen.
Anmerkung - MP4-Videos mit [MP4] in [C4K] [4K]:
Anmerkung - Wenn eine SDHC-Speicherkarte verwendet wird: Sie können die Aufnahme auch dann ohne Unterbrechung fortsetzen, wenn die Dateigröße 4 GB überschreitet, aber die Videodatei wird geteilt und separat aufgezeichnet/wiedergegeben.
Anmerkung - Wenn eine SDXC-Speicherkarte verwendet wird: Sie können die Aufnahme auch dann ohne Unterbrechung fortsetzen, wenn die Dateigröße 96 GB oder die Dauer 3 Stunden 4 Minuten überschreitet, aber die Videodatei wird geteilt und separat aufgezeichnet/wiedergegeben.
Anmerkung - MP4-Videos mit [MP4] in [FHD]:
Anmerkung Sie können die Aufnahme auch dann ohne Unterbrechung fortsetzen, wenn die Dateigröße 4 GB oder die Dauer 30 Minuten überschreitet, aber die Videodatei wird geteilt und separat aufgezeichnet/wiedergegeben.
Anmerkung - 4:2:2-10-Bit-Aufnahme ist ein Aufnahmemodus für die Filmproduktion, bei dem das Video auf dem PC nachbearbeitet werden muss.
Anmerkung Das Originalvideo kann nicht auf einem standardmäßigen Fernsehgerät, Blu-ray Disc™-Recorder und Blu-ray Disc™-Player abgespielt werden.
Anmerkung Bei einer Wiedergabe auf diesen Geräten können Probleme auftreten, etwa in Form eines eingefrorenen Bilds.
Anmerkung ***Verwenden Sie für die [C4K/60p]-[C4K/50p]-[4K/60p]-[4K/50p]-Videoausgabe ein HDMI-2.0-Kabel, das mit dem HDMI-Logo gekennzeichnet ist und als „4K-kompatibel“ beschrieben wird.
Anmerkung ****Die Kamera stoppt möglicherweise die Aufnahme, falls die Temperatur unter oder über der folgenden empfohlenen Betriebstemperatur liegt: -10 bis 40 Grad.
Anmerkung *****Hochaufl. Audio nur bei Verwendung von DMW-XLR1 (separat erhältlich) auswählbar.

Spezielles Zubehör

Kamerabilder

Panasonic LUMIX DC-GH5s - mit freundlicher Genehmigung von panasonic.de

Hier eine kleine Galerie mit Bildern des speziellen Zubehörs:

Weblinks