Mecablitz 303 B L23 BC

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Artikel "Mecablitz 303 B L23 BC" benötigt Überarbeitung. Einige Vorschläge/Wünsche/Ideen sind hier im Kasten angeführt.
Bitte hilf mit, jemanden zu finden, der bei diesem Thema weiterhelfen kann.

Änderungs-/Ergänzungswünsche/Ideen:
Bildbeispiele, Ergänzung der technischen Daten


Wenn ein Wunsch eingepflegt ist, bitte die Aufforderung hier im Textbaustein löschen. Wenn alle Änderungswünsche erledigt sind, dann bitte den gesamten Textbaustein entfernen.

Danke!

Logo von Metz

Beschreibung

Der Metz Mecablitz 303 B L23 BC ist ein Blitzgerät der Firma Metz, es stammt aus den 80er Jahren.

Es handelt sich um ein rechteckiges, einteiliges Blitzgerät, welches auf den Blitzschuh einer Kamera gsteckt werden konnte.

Sehr wahrscheinlich handelt es sich um die "Schwester" des Mecablitz 302 B L16 B, im Gegensatz zum Mecablitz 302 B L16 B besitzt das es einen "Telecomputer".

Auf der Rückseite befinden sich:

  • Rechenscheibe
  • Ein-/Ausschalter
  • Testblitzauslöser
  • Bereitschaftsanzeige
  • Batteriefach

Die Photozelle zur Szeuerung des "Telecomputers" befindet sich auf der Vorderseite des Blitzgeräts. Zur manuellen Steuerung kann diese über einen Schiebeschalter abgedeckt werden.

Technische Daten

Werden nachgereicht....

Lieferumfang

Galerie

Hier eine kleine Galerie mit Bildern des Gerätes:

Unterlagen

Hier finden Sie die Original-Unterlagen zum Gerät:

Interne Verweise

Weblinks