WIDE - S

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympus Wide S - Wallpaper von Olympus Co.)

Olympus Wide S (gebaut von 1957 bis 1958)

1957 kam das letzte Modell der Wide - Reihe, die Olympus Wide S (auch als Wide Super bezeichnet) in den Handel.

Die Kamera hatte nun ein drittes Sucherfenster für den gekuppelten Entfernungsmesser und war mit dem lichtstarken H.Zuiko - W 1:2 f = 35 mm ausgestattet.

Technische Daten

Typ: Olympus Wide S
Gravur: Olympus WIDE - S
Erscheinungs-Datum: Juli 1957
Gehäuse Farbe: chrom
Belederung Farbe: schwarz
Verschluss: Seikosha - MXL
Verschluss-Zeiten: B, 1 bis 1/500 Sekunde
Blitz-Synchronisation: X und M
Sucher: Leuchtrahmen, Parallaxen Marken, Entfernungsmesser Mischbild
Entfernungsmesser: gekuppelt
Film-Aufzug: Schnellschalthebel
Belichtungsmessung: ohne
Batterie: ohne
Extras: Film Merkscheibe an der Rückwand
Objektiv: H.Zuiko -W 1:2 f = 3,5 cm
Blenden-Bereich: 2,0 bis 16
Entfernungseinstellung: 2 ft bis Unendlich
Elemente: 8
Gruppen: 6
Preis bei Erscheinen: ¥37,000