WIDE

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympus 35 Wide - Wallpaper von Olympus Co.)

Olympus 35 Wide (gebaut von 1955 bis 1957)

1955 erschien auch die Olympus Wide.

Diese mit einem Weitwinkel D.Zuiko - W 1:3,5 f = 3,5 cm und einem Copal-MX B, 1 bis 300 Verschluss ausgestattete Kamera wurde bis 1957 gebaut. Die Kamera hatte keinen Entfernungsmesser war aber mit einem Leuchtrahmensucher ausgestattet. Das Sucherfenster ist mittig, das Leuchtrahmenfenster links daneben angeordnet. Die WIDE war weltweit die erste reine Weitwinkelkamera.

Technische Daten

Typ: Olympus Wide
Gravur: Olympus Wide
Erscheinungsdatum: September 1955
Gehäuse Farbe: chrom
Belederung Farbe: schwarz
Verschluss: Copal - MXV
Verschluss-Zeiten: B, 1 bis 1/500 Sekunde
Blitz-Synchronisation: X und M
Sucher: Leuchtrahmen, Parallaxe-Marken
Entfernungsmesser: ohne
Film-Aufzug: Schnellschalthebel
Belichtungsmesser: ohne
Batterie: ohne
Extras: Selbstauslöser
Objektiv: D.Zuiko-W F.C. 1:3,5 f = 3,5 cm
Blenden-Bereich: 3,5 bis 22
Schärfen-Bereich: 0,6 m bis Unendlich
Elemente: 4
Gruppen: 3
Größe: 125 x 80 x 60 mm
Gewicht: 540 g
Preis bei Erscheinen: 16.900 Yen