FE-5050

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oly FE-5050.JPG

Im Sommer 2010 vorgestellt, nach dem "One button, one function"-Prinzip zu bedienen, mit kleinen Abmessungen (92,0 x 55,0 x 18,8 mm) und kleinem Gewicht (114 g): Die 13,8-Megapixel-Digitalkamera mit Weitwinkel-Zoomobjektiv bietet sich an als "immer dabei"-Kamera. Kleine Kamera für kleinen Preis? Manche Features verwundern, so der eingebaute Blitz, dessen Reichweite für ISO 800 angegeben wird - bei ISO 100 also keine nennenswerte Reichweite mehr? Lichtstark ist das Objektiv nur in Weitwinkel-Einstellung. Bei den Aufnahmeprogrammen dafür erheiternd: Das Motiv-Programm "Speisen". Also der Blitz eh nur für den Teller aus der Nähe? Und sogar zwei Makro-Modi. Zusätzlich zu Motivprogrammen und Weißabgleich-Einstellungen gibt es noch die "Magic Filter" Pop Art, Lochkamera, Fish-Eye, Strichzeichnung, Weichzeichner, Rock. Weitere wichtige Eigenschaften: TFT-Bildschirm mit 230.000 Pixeln, 1/2,3"-CCD, Lichtempfindlichkeits-Einstellung ISO 64 bis 1600, Verschlusszeiten 1/4 bis 1/2000 Sekunde, und ein 4,7-23,5mm 1:2,8-1:6,5 Zoom-Objektiv mit 7 Elementen in 5 Gruppen.

Links