Komine Co. Ltd.

Aus Olypedia
(Weitergeleitet von Komine)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kleines Profil und ein bisschen Geschichte

Gründung

Hier sieht es "ganz dunkel" aus - es sind zurzeit (Oktober 2011) keinerlei Informationen erhältlich.

Fertigung für Vivitar

OM-Vivitar 1:2,8-3,8/35-70 mm - mit freundlicher Genehmigung von www.grainlab.com

Erstmalig tauchte Komine Co. Ltd. als OEM-Hersteller für das amerikanische (Foto-) Handelsunternehmen Ponder & Best Inc. in Erscheinung, welches Objektive - (u.a.) auch von Kino Precision Industries (ab ca. 1970) - unter dem Markennamen Vivitar vermarktete.

Da es bei Vivitar ein eindeutiges System der Seriennummer gab, kann - anhand der ersten beiden Ziffern - zuverlässig zugeordnet werden, von welchem OEM-Hersteller das Objektiv stammt - bei Komine Co. Ltd.: "28"

Da es aber auch "auffällige Ähnlichkeiten" zwischen Vivitar-Objektiven von Kino Precision Industries und Komine gibt, kommen immer wieder Vermutungen auf, ob eine der beiden Firmen eine "verlängerte Werkbank" war, d.h. Objektive nur nach vorgegebenen Plänen herstellte (und nicht konstruierte/rechnete). Eine Quelle spricht davon, dass die "ähnlichen" Komine-Objektive zeitlich später unter dem Namen Vivitar mit abweichender Seriennummer vermarktet wurden - dies würde in diesen Fällen für eine Auftragsproduktion von Komine sprechen.

Bei den nachweislich von Komine hergestellten Objektiven handelte es sich in der Regel um (optisch und mechanisch) sehr hochwertige Konstruktionen, die Vivitar auch unter dem Label Series 1 vermarktete - hier einige Beispiele:

Hier eine kleine Galerie mit Objektiven für Vivitar:


Sonstige Marken

Hier können nur Vermutungen angestellt werden, ob eine Fertigung für sonstige (Handels-) Marken stattgefunden hat. In einzelnen Quellen werden zwar vergleichbare (ähnliche) Objektive genannt, aber es liegen keine eindeutige Nachweise etc. dafür vor.

Zitate von ehemaligen Vivitar-Mitarbeitern

Zu Komine ein Zitat aus camera-wiki.org:

"Komine is commonly accepted as the name of a Vivitar lens manufacturer but almost nothing is known about the company. One possibility is that Komine referes to Komine Co., Ltd, an obscure Japanese manufacturer known to have made interchangeable lenses. No evidence has been found to either support or contradict this possibility. Another theory is that Komine is a corruption of Kominar, a brandname used by Japanese lens manufacturer Nittō Kōgaku. No evidence has been found to connect Nitto Kogaku with Ponder & Best and one P&B employee has confirmed that the manufacturer was called "Komine", not Kominar, so this theory seems very unlikely. Attempts to contact Nittō Kōgaku and enquire about their relationship to Ponder & Best or their knowledge of the Komine name have been unsuccessful to date.
A complication that has hindered researchers is that Komine is a common Japanese surname. Many existing and defunct companies in Japan have used variations of the name Komine. Bill Swinyard, who left Ponder & Best in 1971 said Komine was not a manufacturer of any Vivitar lenses during his time at the company but recalls seeing Komine or a similar name associated with sample lenses received from a Japanese company during his last months at P&B."

Ein Zitat von Gordon Lewis (er arbeitete zwischen den späten 70-er und frühen 80-er Jahren bei Vivitar) aus camera-wiki.org:

"I do recall that several popular Vivitar lenses were sourced from a Japanese company called Komine. Who knows what they've morphed into now? Keep in mind that the situation in Japan back then was not much different from the situation in China now: There were a lot of shops cranking out practically identical equipment under a variety of names for a variety of distributors."


Derzeitige Situation

So schnell Komine Co. Ltd. auftauchte, so schnell verschwand die Optikmanufaktur auch wieder - hierzu liegen keine Informationen vor.

(Alter) Handelseintrag

Lt. dieser Quelle war das Unternehmen folgendermaßen eingetragen (wahrscheinlich 1982):

"Komine Company, Ltd.
Manufacturers and Exporters
4-2,2-chome, Hatanodai, Shinagawa, Tokyo 142
Cable Address: Kominemoro TOKYO
Tel :03-781-4414
Business Office: Suzufusa Bldg. 16-12, 1-chome, Kami-Meguro, Meguro, Tokyo 153
Tel :03-792-2421
President: Manjiro Komine
Product Lines: 35mm Interchangeable Lenses"

Interne Verweise

Weblinks