Superzoom 115

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Artikel "Superzoom 115" benötigt Überarbeitung. Einige Vorschläge/Wünsche/Ideen sind hier im Kasten angeführt.
Bitte hilf mit, jemanden zu finden, der bei diesem Thema weiterhelfen kann.

Änderungs-/Ergänzungswünsche/Ideen:
Technische Daten, Beschreibung


Wenn ein Wunsch eingepflegt ist, bitte die Aufforderung hier im Textbaustein löschen. Wenn alle Änderungswünsche erledigt sind, dann bitte den gesamten Textbaustein entfernen.

Danke!

Superzoom 115 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com

Beschreibung

Im Jahr 1999 stellte Olympus die Kompaktkamera Superzoom 115 vor.

In den USA wurde sie unter dem Namen Infinity Zoom 115 vermarktet.

Varianten

Es sind zwei Varianten bekannt:

  • Superzoom 115
  • Superzoom 115 QUARTZ DATE - hier kann zusätzlich ein Datum einkopiert werden

Technische Daten

Kameratyp Kompaktkamera mit eingebautem Zoomobjektiv
Belichtungssteuerung: Vollautomatik (mittenbetont integral), automatische Blitzzuschaltung (abschaltbar)
Messbereich:
Aufnahmeformat: 24 x 36 mm (Kleinbild)
Objektiv: Zoomobjektiv 38 - 115 mm
Sucher:
Filmempfindlichkeitseinstellung:
Verschluss: elektronisch gesteuerter Verschluss, programmierte automatische Belichtungssteuerung
Autofokus:
Verschlusszeiten:
Zubehörschuh: nein
Blitzgerät:
Blitzsteuerung:
Selbstauslöser: Elektronisch, ca 12 Sekunden Vorlauf
Filmtransport: motorisch (eingebaut)
Filmrückspulung: motorisch
Mehrfachbelichtung: nein
Kamerarückwand: aufklappbar
Stromversorgung:
Ein-/Ausschalter: Ja
Stativgewinde: 1/4 Zoll (ISO 1222) im Kameraboden
Abmessungen (H x B x T):  ? x ? x ? mm
Gewicht: ? Gramm (ohne Batterie und Film)
Sonstiges:
Kaufpreis (1999): ? DM


Galerie

Superzoom 115 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com

Hier eine kleine Galerie mit Bildern der Kamera:

Weblinks