OM Daten Rückwand

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
OM-Recordata Back 2 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com
OM-Recordata Back 3 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com
OM-Recordata Back 4 - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com
Einbelichtungs-Skizze (Scan aus dem Manual zur OM-Recordata Back 3)

Allgemeines

Für die Gehäuse der "einstelligen" OM-Kameras (deren Rückwände gewechselt werden können) waren vier Rückwände lieferbar, die Daten auf den Film einbelichten können.

Zusätzlich gab es jeweils eine Rückwand für die OM-707 und die OM-101 PF die hier zur Vollständigkeit aufgeführt sind.

Hierzu besteht - je nach Typ - die Möglichkeit, Datums- und/oder Zeitangaben oder Zahlen-/Buchstabenkombinationen auf den Film zu belichten.

Dies erfolgte mittels eines kleinen - in die Rückwand integrierten - Blitzgerätes in die rechte untere Seite des Bildes.

Im Zeitalter der digitalen Fotografie - mit der Speicherung umfangreicher Metadaten zu jedem Bild - ein Anachronismus, zur damaligen Zeit aber "absolut Stand der Technik". Deshalb - schon allein wegen der "Jahresbegrenzung" der Einbelichtung - nur noch für Sammler interessant.

Varianten und technische Daten

Folgende Daten-Rückwände sind im OM-System bekannt:

Recordata Back 1 Recordata Back 2 Recordata Back 3 Recordata Back 4 Recordata Back 100 Recordata Back 200
Geeignet für die Kameras: OM-1, OM-2, OM-1n, OM-2n
(Bei OM-2 SP, OM-3, OM-3 Ti, OM-4 und OM-4 Ti kompatibel nur bei manuellen Verschlusszeiten![1])
OM-1, OM-2 (mit Kabel),
OM-1n, OM-2n, OM-2 SP,
OM-3, OM-3 Ti, OM-4 und OM-4 Ti
OM-1n, OM-2n, OM-2 SP, OM-3, OM-3 Ti, OM-4 und OM-4 Ti OM-707 OM-101 PF
Bedienung durch: zwei Einstellräder vier Einstellräder Tasten
Einbelichtung von: Einstellräder (von links nach rechts):
1 - Zahlen von 0-36
2 - Zahlen 0-9, Buchstaben A-M, Jahre 75-87
Die Einbelichtung erfolgt in umgekehrter Richtung (von rechts nach links)
Einstellräder (von links nach rechts):
1 - Zahlen von 0-36
2 - Zahlen von 0-36
3 - Zahlen 1-15, Jahre 78-98
4 - Zahlen 0-9, Buchstaben A-Z
Die Einbelichtung erfolgt in umgekehrter Richtung (von rechts nach links)
Datum (im Format Jahr/Monat/Tag) oder Uhrzeit (Tag/Stunde/Minute) Datum oder Uhrzeit (in verschiedenen Formaten), zusätzlich Eingabe von festen Werten oder Zählern möglich Datum oder Uhrzeit (in verschiedenen Formaten)
Stromversorgung: 3 x SR44/LR44 2 x SR44/LR44 1 x CR2025
Bemerkungen: Umschalter Farb-/SW-Film, Verbindung mit dem Blitzkontakt mittels (dem fest angeschlossenen) Kabel notwendig (Wichtig: Einstellung "FP") Einstellung der Filmempfindlichkeit in Stufen, Verbindung mit dem Blitzkontakt mittels (dem fest angeschlossenen) Kabel notwendig (Wichtig: Einstellung "FP") Einstellung der Filmempfindlichkeit in Stufen, eingebaute Quarzuhr (maximales Jahr "2009"), bei Verwendung an OM-1 und OM-2 Verbindung mit dem Blitzkontakt mittels (mitgeliefertem) Kabel notwendig (Wichtig: Einstellung "FP") Einstellung der Filmempfindlichkeit in Stufen, eingebaute Quarzuhr (maximales Jahr "2009"), keine Kabelverbindung möglich -
Listenpreis: 367,- USD[1] (1988) 220,- USD[1] (1988) 72,- USD[1] (1988) 74,95 USD[1] (1988)
Kaufpreis: 66,50 USD[2] (1985)
Bauzeit: 1974 - 1978 1978 - 1989 1979 - 1984 1984 - 2003
Katalog-Nummer: 108-903 108-904 108-905 108-906 108-908
Abmessungen (H x B x T): 138 x 53 x 26 mm 138 x 53 x 22 mm 135 x 62 x 16 mm
Gewicht: 95 Gramm 105 Gramm 100 Gramm 80 Gramm 55 Gramm
Kadlubek-Code: - - - - - -

[1] Olympus Photographic Product Price List May 1988
[2] B+H Photo, New York, 1985

Galerie

Hier eine kleine Galerie mit bekannten bzw. aufgetauchten Daten-Rückwänden:

Interne Verweise

Weblinks