Teleconverter 2xA

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zuiko Auto Tele-Converter 2X-A - mit freundlicher Genehmigung von www.grainlab.com

Beschreibung

Zuiko Auto Tele-Converter 2X-A

Ein Telekonverter des OM-Systems, der die nominelle Brennweite um den Faktor "2" verlängert. Die effektive Blende verringert sich dabei um zwei Stufen, d. h. aus dem Zuiko Auto-T 1:2/250 mm wird ein 1:4/500 mm.

Alle Funktionen des Grundobjektives - Offenblendmessung, Springblende etc. - werden an die Kamera "weitergegeben".

Evtl. Bildfehler - die jedes Objektiv (in geringem Rahmen) besitzt - werden dabei verstärkt, deshalb sollte ein so "modifiziertes" Objektiv immer leicht abgeblendet benutzt werden. Nur so wird (annähernd) die hohe optische Leistung des Grundobjektives erreicht.

Die kürzeste Entfernungseinstellung des Objektiv bleibt erhalten, d. h. die Nahgrenze wird verkleinert.

Erwähnenswert ist, dass es - neben den beiden Konvertern von Olympus - eine Vielfalt von Drittanbietern gab, die entsprechende Konverter für das OM-System im Programm hatten. Qualitativ hochwertige Konverter wurden von Kenko (MC7) und Soligor (CD7) angeboten, beide erreichen aber nicht die optische Qualität des Originals von Olympus.

Besonderheiten

Beim Aufsetzen ist unbedingt folgende Reihenfolge zu beachten:
(1) Konverter an die Kamera
(2) Objektiv an den Konverter
Beim Absetzen ist die Reihenfolge umzukehren.

Lt. Aussage von Olympus ist der Konverter nur für folgende Objektive geeignet:

Andere Objektive werden von Olympus nicht empfohlen, die Leistungseinbuße sei hier zu groß. Lt. Aussage vieler Anwender ist dies nur bedingt der Fall, deshalb wird der 2xA-Konverter in der Praxis schon ab einer mittleren Telebrennweite (größer als 85 mm) gerne benutzt.

Mechanische Einschränkungen - wie z. B. durch eine vorstehende Frontlinse (s. Teleconverter 1.4xA) - sind nicht bekannt.

Technische Daten

Brennweite: entfällt
Bildwinkel: je nach Objektiv
Lichtstärke: je nach Objektiv
Blendenbereich: je nach Objektiv
Linsenanzahl/Baugruppen: 6-6
Kürzeste Entfernung: je nach Objektiv, bleibt unverändert
Gewicht: 215 Gramm
Baulänge: 48 mm
Maximaler Durchmesser: unbekannt
Filtergewinde: entfällt
Gegenlichtblende: entfällt
Kaufpreis (1992):
Kadlubek-Code: OLP1010


Varianten

Zuiko Auto Tele-Converter 2X-A - mit freundlicher Genehmigung von www.grainlab.com

Lt. der diversen Veröffentlichungen existiert nur diese Variante:

Zuiko Auto Tele-Converter 2xA

Produktionsversion, andere Varianten sind unbekannt bzw. bisher nicht aufgetaucht.

Weblinks