Olympus Studio

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

RAW-Entwickler und Bildbearbeitungsprogramm - der größere Bruder von Olympus Viewer mit folgenden Eigenschaften:

  • Steuerung der Kamera über den PC
  • Bildbearbeitung
  • Stapelverarbeitung
  • Schnelle Verarbeitung von RAW- oder TIFF-Dateien
  • Automatische Farbtonkorrektur
  • Automatische Korrektur von Vignettierungen
  • Automatische Korrektur von Verzeichnungen
  • Bild ausrichten
  • Bildverwaltung nach Ordnern, Datum und Katalogen
  • Firmware-Update
  • Unterstütze Kameras: E-1, E-300 (ab v1.2), E-500 (ab v1.4), E-330 (ab v1.5), E-400 (ab v1.51), E-410, E-510 (ab v2.01), E-3 (ab v2.1), E-420, E-520 (ab v2.12), E-30 (ab V2.22), E-450, E-620, E-P1 (ab V2.3)


Aktuelle Version (Stand 1. Juli 2009): 2.3

  • Unterstützung für "E-30".
  • Hinzufügen der Funktion zum Anzeigen der Größenverhältnis-Information des Bildes aus der Kamera.
  • Hinzufügen der Funktion zum Zuschneiden unter Verwendung der Größenverhältnis-Information aus der Kamera.
  • Verbesserte Bedienung der Funktionen zum Zuschneiden der Bilder.
  • Funktion zum Bestimmen der Größenverhältnis-Information und der Koordinaten
  • Funktion zum Zuschneiden unter Verwendung der Größenverhältnis-Information aus der Kamera
  • Funktion zum Drehen des ausgeschnittenen Bereiches
  • Hinzufügen der Funktion zum Zuschneiden der Bilder im Fenster "RAW-Entwicklung".
  • Unterstützt Aufnahmen mit manuellem Fokus im Fenster "Kamerasteuerung" (Verfügbar nur für neuere Kameras ab E-30)
  • Fügt die Funktion zum Speichern der letzten Einstellungen hinzu, wenn das Fenster "Kamerasteuerung" geschlossen wird.


Info: Upgrade von Studio 1.x

Unter Angabe der vorhandenen Seriennummer und des Betriebssystems an sales-support@olympus-europa.com wird auf Anfrage kostenlos eine Seriennummer für Studio 2 zugeschickt. So wird die 30 Tage Trial Software zur Vollversion :-)


Links