M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1.8

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1:8 (schwarz) - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com

Beschreibung

Ein Festbrennweite für die Pen-Kameras (MFT), das Objektiv wurde 2012 vorgestellt.

Vergleichbar einem 150 mm-Objektiv im Kleinbildformat ist es ein Vertreter der lichtstarken Tele-Objektive.

Fasst man die Aussagen in den bekannten Quellen zusammen, so handelt es sich bei dem M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1:8 um eines der optisch besten Objektive, die für das mFT-System verfügbar waren und sind.

Einige Quellen (hier z.B. nachzulesen) behaupten, dass die Rechnung des Objektivs nicht von Olympus selbst stammt, sie soll von Sigma eingekauft worden sein. Dies lässt sich aber nicht eindeutig nachvollziehen.

Für Ausstellungszwecke wurde ein sog. "Dummy" - also eine Attrappe - produziert, die über "verschlungene Wege" in Sammlerhände gelangt ist. Beispielbilder dazu finden sie unter dem Punkt Galerie in diesem Artikel.

Wie bei allen Objektiven der "Nicht-PRO-Serie" ist die Gegenlichtblende - Bezeichnung "LH-61F" - nicht im Lieferumfang und (leider) sehr teuer, unabhängige Hersteller bieten aber Nachbauten zu annehmbaren Preisen an.

Olympus-Code: ET-M7518

Firmware-Updates

Wie auch bei vielen anderen Objektiven liefert Olympus auch hierzu umfangreiche Firmware-Updates:

Version Veröffentlichung am Beschreibung
1.0 - Produkteinführung
1.1 17.10.2012 Unstable exposure of still images taken while recording video while using the lens with a Panasonic camera was resolved.
1.2 26.11.2015 Die Stabilität der Blendenöffnung bei Videoaufnahmen wurde verbessert.

Zitate

Hier ein paar Zitate aus dem Test in photozone.de:

"The Olympus M.Zuiko 75mm f/1.8 ED is, by quite a margin, the best micro-four-thirds lens that we have tested to date. It is ultra-sharp straight from f/1.8 and in fact, it is basically diffraction-limited so stopping down doesn't really improve the image quality anymore. The amount of lateral CAs is also very low which contributes to the high sharpness perception."

Ein Zitat aus dem Test in digitalkamera.de:

"Um es auf den Punkt zu bringen: Das Olympus M.Zuiko Digital 75 mm 1.8 ED ist ein echter Leckerbissen! Der Hauch von Vignettierung verschwindet ab F2,8, Verzeichnung ist nicht vorhanden, Farbsäume sind minimal, die Auflösung ist phänomenal. Damit setzt das 75er nahtlos an die sehr guten Labortestergebnisse des 45 1.8 an beziehungsweise übertrifft diese sogar noch."

Ein Zitat aus dem Test in photographie.de:

"Schon bei komplett geöffneter Blende bildet das M.Zuiko knackscharf bis zum Rand ab; bei unseren Testaufnahmen haben wir keinerlei Abbildungsfehler ausgemacht. Dabei bietet die kleinbildäquivalente Brennweite von 150 mm eine extrem hohe Auflösungsleistung und gehört zu den besten Objektiven für spiegellose Systemkameras. Mit seiner Abbildungsleistung stellt es selbst manch teureren Konkurrenten aus dem APS-C- oder Vollformat-Lager in den Schatten. Olympus ruft hier ein Leistungspotenzial ab, wie wir es sonst nur von den Top-Pro-Objektiven für das FourThirds-Bajonett kennen."

Ein Zitat aus dem Test in colorfoto.de:

"Das Olympus M. Zuiko 1,8/75 mm ist eine Tele-Festbrennweite zum stolzen Preis von 950 Euro, die auch die Bestmarke für die Bildschärfe an der OM-D E-M5 (54 Punkte im Test) setzt. Schon offen gut, wird zwei Stufen abgeblendet auch der Rand superscharf – digital empfohlen."

Ein Zitat aus "Die Objektive für Hochzeitsfotografie 2016" in brautrausch.de:

"Das toll verarbeitete Objektiv ist für seine Brennweite so kompakt, dass es einerseits wenig Platz in der Tasche wegnimmt, aber vor allem an der Kamera nicht nicht nach einem 150mm Tele (vgl. KB-Sensor) aussieht. Das macht es unter anderem für unauffäliige Headshots perfekt. Tolle Schärfe, schneller AF, schönes Bokeh - gibt man nicht mehr her."

Ein Zitat aus "14 MFT-Objektive getestet" in markuswaeger.com:

"Das 75mm ƒ1.8 gilt als Olympus’ feinstes und ist laut dxomark.com die zweitbeste MFT-Optik nach Panasonics 42,5mm ƒ1.2, dem es in der Wertung ganz knapp auf den Fersen ist, dabei aber nur etwas mehr als die Hälfte kostet."

Einige Zitate aus "Sigma 56mm f/1.4 DC DN vs Olympus M.Zuiko 75mm f/1.8 – The complete comparison" bei mirrorlesscomparison.com:

"Between the fastest values and f/2.8, we can see that the 56mm is visibly sharper than the 75mm. It is quite surprising that even at f/1.4, the Sigma outperforms the Olympus lens at f/1.8."...."The corners tell a similar story to the centre. At f/1.4, the Sigma is spectacularly sharp in the corners whereas the Olympus shows some slight softness."...."So far so good for the Sigma lens, but what about at a close focus distance? In this case, we didn’t find a significant difference between the two lenses at any value."...."Both deliver a fantastic bokeh with smooth transitions and perfectly round out-of-focus areas at the centre when set to their fastest apertures."

Technische Daten

      
M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1:8
Hersteller: Olympus Bezeichnung: M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1:8
Brennweite: 75 mm Herstellungszeitraum: 2013 - -
Lichtstärke: 1.8 Blendenbereich: 1.8 - 22
Baulänge: 69 mm Durchmesser: xx mm
Gewicht: 305 g Filtergewinde: 58 mm
Min. Entfernung: 0,84 m Max. Abbildungsm.: 0,?? x (Micro Four Thirds) / 0,?? x (35-mm-Format)
   
Bajonett: Micro FT Spritz-/Staubschutz: ja Bildstabilisator: nein
Bildwinkel: 16° Linsen/Baugruppen: 10 Elemente in 9 Gruppen Blendenaufbau: 9 kreisförmige Lamellen
Innenfokussierung: ja Geradführung: ja Innenzoom: entfällt
AF-Antrieb: Motor Fokussierung: by Wire Zoom: nein
Besonderheiten: volle Kontrast-AF-Funktionsunterstützung

Lieferumfang

Galerie

M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1:8 (silber) - mit freundlicher Genehmigung von team-foto.com
M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1:8 (schwarz) - mit freundlicher Genehmigung von arsenal-photo.com

Hier eine kleine Galerie mit Bildern des Objektivs:

Tests und Bewertungen

Objektiv-Bewertung von DXOmark

Zur Einschätzung des Objektivs einige vergleichende Wertungen von DXOmark (jeweils an einer Olympus E-M1 OM-D):

Objektiv DxOMark Score Sharpness Transmission Distortion Vignetting Chr. aberration
Olympus M.ZUIKO DIGITAL 45mm F1.8 23 9 MP F2.0 0.1% -0.7EV 4µm
Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 60mm F2.8 Macro 17 9 MP F3.2 0.1% -0.7EV 4µm
Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1.8 27 12 MP F2.0 0.1% -0.7EV 8µm
Panasonic LEICA DG NOCTICRON 1:1,2/42,5 ASPH. 28 12 MP F1.6 0.3% -1.3EV 9µm
Panasonic LEICA DG MACRO-ELMARIT 1:2.8/45 ASPH. 18 8 MP F3.3 0% -1.2EV 18µm
Sigma 60mm F2.8 [A] 21 10 MP F3.2 0.1% -0.7EV 8µm

Wertungen bei ephotozine.com

Das Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 75mm F1.8 wurde in der 2018-er Bestenliste von ephotozine.com geführt: No. 21.

Weblinks