C-5050 ZOOM

Aus Olypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
C-5050 Zoom
C-5050 Zoom Rückansicht
C-5050 Zoom: Eingeschaltet mit ausgefahrenem Objektiv
Kartenschächte für CF-, xD- und SM-Speicherkarten
Infrarot-Fernbedienung RM-1 (optionales Zubehör)
Original Systemtasche für die C-5050 Zoom (optionales Zubehör)

Olympus C-5050 ZOOM


  • 5,0 Megapixel für den Aufzeichnungsprozess
  • 5.260.000 Pixel 1/1.8 Zoll CCD
  • 3faches Zoomobjektiv (entspricht 35 - 105 mm)
  • 3,3faches Digitaltele
  • Lichtstarkes Objektiv: f1,8 - f2,6
  • Schwenkbares LC-Display: 114,000 Pixel, 1,8 Zoll (4,6 cm)
  • ESP-Lichtmessung (Electro Selective Pattern)
  • Blende und Verschlussgeschwindigkeit justierbar
  • Vielfältige automatische und manuell regulierbare Funktionen für Belichtung, Fokus, Weißabgleich
  • Auto-Bracketing-Funktion
  • QuickTime Motion JPEG
  • Kompatibel mit xD-Picture Card, SmartMedia, CompactFlash und Microdrive (1GB)
  • USB AutoConnect
  • Audio- und Video-Schnittstelle
  • Fernauslöser RM-1 (optional als Zubehör)
  • Stromversorgung: 4 Batterien/Akkus der Grösse "AA" oder 2 x Lithium-Batterien LB-01 (CR-V3)
  • 4 Akkus und Ladegerät BU-60SE serienmässig im Lieferumfang enthalten


Mit der C-5050ZOOM definiert Olympus eine neue Leistungsklasse: Denn dieses multi-funktionale 5 Megapixel-Kompaktzoom-Modell wird mit seinem ausgesprochen lichtstarken, hochwertigen 3fach Zoomobjektiv selbst höchsten Ansprüchen gerecht. Blende, Verschluss und Schärfe lassen sich den Aufnahmebedingungen entsprechend manuell regulieren und erlauben somit ein flexibles Arbeiten. Verschiedene Belichtungsmessungen, der integrierte leistungsstarke Blitz, die Anschlussmöglichkeit für externe Blitzgeräte (inkl. Slave-Funktion für das Auslösen eines Studioblitzes) sowie die Histogrammfunktion sind Garanten für perfekt beleuchtete Digitalbilder. Aber das ist noch nicht alles: Weil das schwenkbare LC-Display auch als Sucher genutzt werden kann, sind sogar Aufnahmen ohne direkten Sichtkontakt zum Motiv möglich. Für Schnappschüsse stehen verschiedene Aufnahmemodi und eine Programmautomatik zur Verfügung.

Die C-5050 ZOOM von Olympus ist mit einem 5 Megapixel CCD und einem außergewöhnlich lichtstarken (f1,8) 3fach Zoomobjektiv ausgestattet. Die Bildergebnisse überzeugen aufgrund ihrer Detailgenauigkeit selbst kritischste Fotografen. Für eine perfekte Belichtung sorgen das ESP- (Electro Selective Pattern) Messsystem bzw. die Spot- oder Multispotmessung. Die optimale Helligkeitsverteilung kann durch Aktivierung der Histogrammfunktion via Balkengrafik überprüft werden. Für große Flexibilität sorgen die zahlreichen Programme (inkl. erstem und zweiten Verschlussvorhangeffekt) des integrierten Blitzsystems. Darüber hinaus können dank der Slave-Funktion Studioblitze ausgelöst und auf den vorhandenen Blitzschuh externe Blitzgeräte, wie z. B. das Modell FL-40, zum Einsatz gebracht werden.

Die C-5050 ZOOM begeistert durch eine Vielzahl manuell regulierbarer Funktionen: So lassen sich Blende, Verschluss und Schärfe den eigenen Wünschen entsprechend einstellen. Wer möchte, kann aber die Scharfstellung auch dem automatischen TTL iESP- (intelligent Electro Selective Pattern) Contrast Detection Focusing System überlassen. Die korrekte Farbtemperatur lässt sich wahlweise mit Hilfe der neun voreingestellten Modi, manuell ("One-Touch"-Modus) oder automatisch mit dem TTL iESP II-Verfahren einstellen.

Fünf Aufnahmemodi für Standardfotosituationen, wie z.B. Sport, Porträt oder Landschaften, sorgen dank entsprechender Kameraeinstellungen für überzeugende Ergebnisse.

Ein leistungsstarker Prozessor ermöglicht eindrucksvolle Serienbild-Aufnahmen: So lassen sich bei einer Geschwindigkeit von 1,7 Bildern bzw. 3,0 Bildern pro Sekunde 11 respektive 4 Aufnahmen hintereinander aufzeichnen. Die C-5050 ZOOM überzeugt außerdem durch ein ergonomisches Design und die praktische Anordnung der Bedienelemente. Gerade bei Aufnahmen aus schwierigen Positionen ist es ein unschätzbarer Vorteil, dass neben dem optischen Sucher auch das auf der Kamerarückseite angebrachte schwenkbare LC-Display als Sucher verwendet werden kann.

Zum Lieferumfang der C-5050 ZOOM gehört eine 32 MB xD-Picture Card, das neue zukunftsorientierte Speichermedium von Olympus. Daneben ist die Digitalkamera aber auch SmartMedia- und CompactFlash und Microdrive (1 GB)-kompatibel.

Optional ist mit dem PT-015 ein Unterwassergehäuse (Geeignet bis 40m Wassertiefe) für die C5050 verfügbar. Sämtliche Funktionen können dabei von außen bedient werden.


Die C-5050 stellte bei ihrem Erscheinen die wohl beste und leistungsfähigste Kompaktkamera dar. Besonders ihr hochlichtstarkes Objektiv sucht heute seinesgleichen! Leider stellten sich im Laufe der Jahre 3 typische Probleme der C-5050 heraus:

  • Ausfall des Sensors. Aufgrund eines Produktionsfehlers fiel bei einem Teil der C-5050 plötzlich der (von Sony produzierte) Sensor aus. Dies äussert sich dergestalt, dass (meistens) nur noch schwarze Bilder oder Bilder mit völlig falschen Farben - tlw. auch total verwischte und "verschmierte" falsche Farben - produziert wurden. Dieser Fehler wurde von Olympus kostenlos repariert - Offizieller Servicehinweis von Olympus zum Sensorproblem der C-5050 (PDF-Dokument)
  • Programmwählrad bricht ab. Wohl auf Grund mangelhafter Konstruktion kommt es leicht zu einem Totalausfall des Programmwählrades (bricht ab). Zwar tlw. auf Kulanz vom Olympus Service repariert ist die Reparatur grundsätzlich kostenpflichtig und dürfte heute nach Jahren wohl kaum mehr auf Kulanz ausgeführt werden. Das Ersatzteil selber kann - wie viele andere Ersatzteile für Olympus Kameras auch - hier bezogen werden: Offizieller Olympus Ersatzteilvertrieb. In diesem Shop (VIA DA VINCI) werden auch zahllose weitere Ersatzteile angeboten - bei Bedarf am besten dort anrufen, da auf der Website im Shop nur eine kleine Auswahl der am "häufigsten verlangten" Ersatzteile angeboten wird, tatsächlich jedoch praktisch alle Ersatzteile für Olympus Kameras lieferbar sind. Reparaturanleitung für "Mutige" - ... und wie man den Programmwahlschalter reparieren kann.


Produktinformationen von Olympus

Forum